Ausgabe 07/2017
Betriebspraxis

Gut vernetzte Chefs sind gefragt

Im geschäftlichen Bereich ändert sich durch die Digitalisierung vieles und zudem rasend schnell. Das hat zwangsläufig Einfluss auf die Führung von Menschen und wirft Fragen auf. Ist Führung im digitalen Zeitalter überhaupt noch gefragt? Arbeiten wir zukünftig nur noch in sich selbst steuernden Teams? Wie muss sich Führungsverhalten ändern? Antworten gibt Personalexperte Wolfgang Zechmeister. mehr

Systematisch sicher sein

Arbeitsschutz und Betriebssicherheit als lästige Pflicht? Unternehmer sollten im eigenen Interesse und im Interesse ihrer Mitarbeiter für ein sicheres Umfeld sorgen. Dabei ist viel zu beachten. Der Fachverband Textilpflege (FATEX) bietet einen branchenbezogenen Komplettservice rund um Betriebssicherheit. mehr

Unangemeldete Kontrollen

Textilpflegebetriebe, die mit einer Registrierkasse arbeiten, sehen sich immer mehr Anforderungen gegenüber. Denn der deutsche Gesetzgeber geht verschärft gegen Steuerbetrug vor und hat deshalb neue Vorschriften erlassen. Unter anderem ist ab 2018 eine unangemeldete Kassennachschau möglich. mehr

Österreich

Arbeitslosenversicherung

Das Bundesministerium für Arbeit, Soziales und Konsumentenschutz hat eine vorläufige Durchführungsweisung zu den Bestimmungen des Arbeitslosenversicherungsgesetzes (AIVG) aus dem Jahr 1977 veröffentlicht. Dieses soll auf Grund von Änderungen im Sozialversicherungsänderungsgesetz... mehr

Umwelttechnologie „made by KMU“

3 Beim Gipfel der G7-Umweltminister in Bologna, Italien, am 12. Juni 2017, haben sich die Politiker über das Wechselspiel zwischen Ökologie und Wirtschaft beraten. Ulrike Rabmer-Koller, Vizepräsidentin der WKÖ sowie Präsidentin der European Asso­ciation... mehr

Weichen für E-Vergabe in Österreich gestellt

3 Mit dem vor kurzem im Ministerrat beschlossenen Vergaberechtspaket sollen die EU-Vergaberichtlinien von 2014 umgesetzt werden. Das darin enthaltene Bundesvergabegesetz (BVergG) stelle die Weichen für die E-Vergabe in Österreich. Öffentliche Auftraggeber... mehr

Rasche Hilfe für betroffene Betriebe

3 Cybercrime wird für Österreichs Betriebe zu einer immer größer werdenden Bedrohung. Im Vorjahr stieg die Zahl der angezeigten Fälle von Computer- und Internetkriminalität um ein Drittel auf mehr als 13.000. Vor allem kleine und mittelständische Betriebe... mehr

Textilreiniger-Bundestreffen

Das Bundestreffen der Textilreiniger, Wäscher und Färber findet dieses Jahr vom 13. bis 15. Oktober 2017 im Hotel Althof in Retz statt. Die Landesinnung Niederösterreich organisiert die Fachtagung und lädt alle Textilpflegebetriebe dazu ein. Die Veranstaltung... mehr

Hilfestellung für Unternehmen

Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) tritt am 25. Mai 2018 in Geltung. Damit kommen wesentliche Neuerungen auf Unternehmen zu. Die Broschüre der WKÖ bietet einen kompakten Überblick über die für Unternehmen wesentlichen Vorschriften der DSGVO und... mehr

Die stärksten Länder

3 Laut Daten des Internationalen Währungsfonds (IWF) beträgt die Weltwirtschaftsleistung 2016 geschätzte 78.899 Milliarden US-Dollar. Davon entfallen 24,6 Prozent auf die USA, gefolgt von der Europäischen Union (22,3 Prozent) und China (15,7 Prozent).... mehr

Betriebe sorgen für Trendwende

3 Mit Verweis auf die aktuellen Arbeitsmarktdaten leisten Österreichs Betriebe laut WKÖ-Präsident Christoph Leitl ausgezeichnete Arbeit, indem sie nach Kräften Beschäftigung schaffen. Nach Studienangaben ist die unselbständige Beschäftigung mit plus... mehr

Verbesserungen für KMU willkommen

3 WKÖ-Präsident Christoph Leitl hält an einem neuen Gesetzesentwurf von Gesundheitsministerin Pamela Rendi-Wagner fest: „Die WKÖ begrüßt Reformschritte in der Krankenversicherung der Selbständigen und in der Unfallversicherung, wenn sie den Versicherten,... mehr

Freiräume schaffen

3 WKÖ-Generalsekretärin Anna Maria Hochhauser betonte in Bezug auf die Pressekonferenz der Industriellenvereinigung (IV) gemeinsam mit Veit Schmid-Schmidsfelden, Obmann-Stv. der Bundessparte Industrie in der WKÖ: „Arbeitszeitvorgaben sind wesentliche... mehr

Broschüre zur Burnout-Prävention aktualisiert

3 Vor sechs Jahren erschien die Erstauflage, nun wurde sie in dritter Auflage aktualisiert und erweitert: Der Unternehmerservice des Wirtschaftsförderungsinstituts der WKÖ (WIFI) hat in Zusammenarbeit mit der Ärztin und Unternehmerin Dr. Martina Leibovici-Mühlberger... mehr

Rund 2.200 mehr Veranstaltungen gebucht

3 Das Wirtschaftsförderungsinstitut der WKÖ (WIFI) hat die Bildungsstatistik für das Jahr 2015/2016 veröffentlicht. Diese weist mit 357.319 Teilnehmern über alle Geschäftsbereiche hinweg deutliche Zuwächse auf. Insgesamt stieg die Anzahl der ausgeführten... mehr

Weniger Frauen

3 Die Erwerbstätigenquote der 15- bis 64-Jährigen betrug in Österreich im Jahr 2015 durchschnittlich 71,1 Prozent. Differenziert nach Altersgruppen gibt es große Abweichungen: In den mittleren Altersjahrgängen liegt die Quote weit über diesem Durchschnittswert,... mehr

Branche

Die Tücken der Feuerwehr-PSA

Funktionsgewährleistung nach der Aufbereitung von PSA, Haftungsfragen, die Kooperation zwischen Wäschereien und Konfektionären, innovative Reflektormaterialien – das Diskussionsspektrum des DTV-Arbeitskreises PSA am 17. Mai 2017 in Frankfurt am Main war vielfältig. Auch Feuerwehr-PSA war ein Thema. mehr

12.600 Besucher auf US-Messe

3 Die Clean Show 2017, eine der größten Fachmessen der Textilpflegebranche, fand vom 5. bis 8. Juni 2017 im Las Vegas Convention Center statt. Die Messe feierte dieses Jahr ihr 40. Jubiläum und die Veranstalter freuten sich über hohe Besucherzahlen:... mehr

Dynamisch wie nie zuvor

Kreativität trifft auf Hightech: Mit diesen Schlagworten lässt sich die Atmosphäre in den Hallen der ­Texprocess zusammenfassen. Im Vordergrund standen die Themen Digitalisierung, Individualisierung und Industrie 4.0, die in der Sonderausstellung „Digital Textile Micro Factory“ aufgegriffen wurden. mehr

Verstärkung im Doppelpack

Dieses Jahr war die Ostschweiz Gastgeber der Generalversammlung des Verbands Textilpflege Schweiz. Dabei wurden alle statutarischen Geschäfte einstimmig genehmigt, zwei neue Gesichter im Vorstand willkommen geheißen und die ersten Berufsmeisterschaften in der Textilpflegebranche beschlossen. mehr

Inklusion: Sauber und erfolgreich

Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderung schaffen. Und zwar so, dass am Ende des Tages nicht nur ein gutes Gefühl bleibt, sondern auch die Zahlen stimmen. Völlig utopisch? Ganz und gar nicht, sagt Christiane Hoffbauer, Projektleiterin der Brücke gGmbH. Die Wäscherei zeigt, dass Inklusion unter echten wirtschaftlichen Bedingungen gelingen kann. mehr

Eine Wäscherei mit Herz

Akkurate Handarbeit statt Hightech – das kommt bei den Kunden von Iris Martina Pagel gut an. Da sich die Wäscherei in der Innenstadt befindet, können keine größeren Maschinen installiert werden, auch nicht für die Bearbeitung von Flachwäsche. Doch die Restaurantfachfrau machte das Beste daraus. mehr

Gut vorbereitet

Die Textilreinigerazubis der Anna-Siemsen-Schule in Hannover konnten im April und Mai 2017 Einblicke in die Praxis gewinnen. Zum einen statteten sie dem Textilpflegebetrieb Redmers in Aurich zurPrüfungsvorbereitung einen Besuch ab, zum anderen besichtigten sie die Teppichwäscherei Stichweh. mehr

Melder mit Sender und Empfänger

Brandschutz ist im Wäschereibereich ein Thema mit besonderen Herausforderungen. Eine Möglichkeit ist die Installation spezieller Rauchmelder, die genau auf ihre Umgebungseinflüsse eingestellt sind, wie die Hekatron Vertriebs GmbH in Zusammenarbeit mit Bardusch zeigt. mehr

Ein „Schmuckstück“ der Industrie

Zwölf Monate sind vergangen, seit sich die Welt in Dietzenbach um 180 Grad gedreht hat. Die ­Berendsen Textilservice GmbH hat den Standort grundlegend umgebaut und modernisiert – und das ­alles während des laufenden Betriebes. Dort, wo früher der Ausgang war, ist nun der Eingang. mehr

Editorial

Sind Sie sicher?

3 Die Zahl der Arbeitsunfälle stieg im vergangenen Jahr um 1,3 Prozent auf 877.071 Fälle an. Gleichzeitig nahmen die insgesamt geleisteten Arbeitsstunden zu. Mit dem Ergebnis, dass die Arbeitsunfallquote um 0,4 Prozent gesunken ist – auf 21,89 meldepflichtige... mehr

Schadensfall

Abfärbung nach Trockenreinigung

Ein langes, zweifarbiges Kleid wird in KWL gereinigt. Danach zeigen sich Verfärbungen am Übergang vom dunklen zum hellen Stoff. Die Kundin ist aufgebracht, reklamiert. Hat der Textilreiniger einen Fehler gemacht? Die Antwort findet der Sachverständige in der Pflegekennzeichnung. mehr

Produkte

Ergonomisch finishen und bügeln

3 Die Veit GmbH aus Landsberg am Lech ist einer der führenden Hersteller von Maschinen und Anlagen im Bereich der Bügel- und Fixiertechnik. Alle Produkte, ob für die Textilpflege, die Herstellung oder das Aufbereiten von Bekleidung, setzten laut Unternehmen... mehr

Viel Zeit sparen mit ABL 6.0

3 Ein gutes Kassensystem soll den Arbeitsalltag einfacher und effizienter gestalten, da sind sich die meisten Betreiber von Wäschereien und Textilreinigungsbetrieben einig. Allzu oft wird dabei allerdings nur an den Kassiervorgang gedacht. Im Idealfall... mehr

TEKAS: Ausgereifte Kassenlösung

3 Das Leistungsspektrum einer „Kasse von heute“ ist groß. Da am POS auch noch alles schnell gehen muss, liegt die Messlatte für eine moderne Kassenlösung hoch. SoCom hat nach eigenen Angaben eine praxisorientierte und funktional ausgereifte Kassensoftware... mehr

In neuem Glanz

3 Seit fast 20 Jahren soll das Kassensystem Caesar Textilpflegebetrieben in Deutschland, Österreich, den Niederlanden und der Schweiz den Arbeitsalltag erleichtern. Nun hat Düchting Software & Consulting GmbH in Kasbach-Ohlenberg den Klassiker neu... mehr

Einheitlicher Datenbestand

3 Viele Reinigungsbetriebe beschäftigten sich 2016 mit dem Thema Fiskalsystem oder haben sich gleich ein neues Kassensystem angeschafft. Nachdem nun der Stichtag 1. Januar 2017 vorüber ist, stellt sich die Frage, ob man lediglich mit dem Aktivieren des... mehr

Ein verbesserter Allrounder

3 Komfortabel in der Bedienung und mit geringerem Strom- und Wasserverbrauch als herkömmliche Geräte: Die neuen Waschmaschinen der Baureihe „Performance Plus“ von Miele Professional erfüllen nach Unternehmensangaben die Ansprüche moderner Textilreinigungen.... mehr

Textile Trends

Das Normennetz fehlt

Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit smarten Textilien. Sie integrieren Leuchtfunktionen, Sensoren für die Erfassung von Vitalparametern, GPS-, Heiz- oder Kühlsysteme. Wer solche Funktionen in Schutzbekleidung einbaut, bewegt sich jedoch auf unsicherem Terrain, denn es fehlt an ­Rechtssicherheit. Mit einem Workshop zum Thema hat das Deutsche Institut für Normung einen ­ersten Versuch unternommen, die anstehenden Aufgabenstellungen zu bündeln. mehr

Textile Erlebnisse schaffen

Textilien beeinflussen die Atmosphäre eines Raumes wesentlich. Durch stimmige Textilkonzepte können Unternehmen wie Hotels, Restaurants, Krankenhäuser oder Pflegeheime eine eigene Marke schaffen. Wäschereien sollten diesen Trend zum Branding als Potenzial nutzen. mehr

Innovationen satt

Technische Textilien können immer mehr und kommen in immer mehr Anwendungsgebieten zum Einsatz. Auf der Techtextil 2017 konnten die Messebesucher aktuelle Entwicklungen entdecken, über die auch die Textilpflegebranche Bescheid wissen sollte. RWTextilservice war vor Ort. mehr

Ein Stück Titanic kehrt zurück

Nostalgiefans aufgepasst: Unter dem Motto „Echte Qualität geht niemals unter“ bietet der ­österreichische Textildienstleister Hammerl TextilCare ab sofort Tischtücher und Mundservietten zur Vermietung an, die nach der Originalvorlage der Titanic-Wäschelinie produziert wurden. mehr

Nicht nur für die Nase - das können Stofftaschentücher

Quadratisch, praktisch, gut - Das könnte auch der Slogan für Stofftaschentücher sein. Das Textil in der Tasche erlebt eine kleine Renaissance: als treuer Begleiter, Designobjekt oder Alltagshelfer. Sogar als Ergänzung zur Arbeitsbekleidung dient das Accessoire. Wir geben Tipps, wie man es richtig pflegt. mehr

Nachrichten

Produktionshalle eingeweiht

3 Am 6. Juni 2017 weihte KEMAS die neue Lager- und Produktionshalle im Beisein von Mitarbeitern und Gästen feierlich ein. Der prominenteste Gast neben Landes- und Lokalpolitikern, der Geschäftsführung der Muttergesellschaft KEBA AG sowie weiteren Partnern... mehr

Las Vegas als echtes Highlight

3 Anfang Juni 2017 ging es für 49 DTV-Mitglieder zur Clean-Show nach Las Vegas. Um den Austausch innerhalb der Branche zu fördern, hatte der DTV wie bei den vergangenen Messen seinen Mitgliedern eine gemeinsame Kollegenreise angeboten. Der eigentliche... mehr

Neuer Vertriebsleiter für DACH

3 Seit Dezember 2016 ist Christoph Kampmann für Alliance Laundry Systems als „Regional Sales Director Central Europe“ tätig. Seine Aufgabe ist es, die Geschäfte von Alliance Laundry Systems mit den Marken Primus, Ipso, UniMac und Speed Queen in der DACH-Region... mehr

Turek geht, Riess kommt

3 Peter Turek hat zum 30. Juni 2017 die SoCom Informationssysteme GmbH verlassen. Für die konsequente Weiterentwicklung der modularen Softwarelösung für Wäschereien trat Hans Riess die Stelle des „Team Leader Development“ ab Mai 2017 an. Peter Turek... mehr

Elis einigt sich mit Berendsen

3 Der französische Textilservicekonzern Elis hat sich mit dem britischen Wettbewerber Berendsen auf eine Übernahmesumme geeinigt. Für umgerechnet knapp 2,6 Milliaren Euro soll Berendsen an Elis gehen. Das berichteten Anfang Juni 2017 übereinstimmend... mehr

Italienische Fachmesse besuchen

3 Die EXPOdetergo International ist eine Fachmesse für Maschinen, Technologien, Produkte und Dienstleistungen für die Textilpflegebranche und findet vom 19. bis 22. Oktober 2018 in Mailand, Italien, statt. Themenschwerpunkte liegen laut Messeangaben... mehr

Ordeip in Frankreich übernommen

3 Die ABS-Gruppe, weltwei-­ter Anbieter von industriellenWäschebusinesslösungen, und ABS Frankreich übernehmen Ordeip, einen Hersteller für EDV-gestützte Textilmanagementlösungen für überwiegend Krankenhauswäschereien. Zusätzlich zum Hauptsitz von ABS... mehr

Die Gewinner ...

... unseres Branchenawards „RWin 2017“ geben wir erst in der nächsten Ausgabe bekannt. Nur so viel sei verraten: Es waren wieder außergewöhnliche Konzepte und Projekte aus der gesamten Textilpflegebranche bei den Bewerbungen dabei. Die Preisverleihung... mehr

Von Textilkunde bis Fleckentfernung

Ursprünglich als Schulungsunterlage für das Weiterbildungsangebot „Fachmitarbeiter in der Teppich- und Polsterreinigung“ erarbeitet, ist das „Fachbuch für Heimtextilienpflege“ ein umfassendes Lehrbuch für die Teppich- und Polstermöbelreinigung geworden.... mehr

Partnerschaft gestartet

3 Datamars, Anbieter von RFID-Lösungen für Großwäschereien, und Impinj, Anbieter von RAIN-RFID-Lösungen, sind eine strategische Partnerschaft eingegangen. Ziel der Kooperation sei die kontinuierliche, gemeinsame Entwicklung innovativer Lösungen im Bereich... mehr

Reinraumkompetenz ausgebaut

3 Mit der Übernahme der Großwäscherei Reinhard in der Schweiz ist der Geschäftsführung der Bardusch-Gruppe mit Mathias Göhrig, Andreas Holzer und Oliver Kuck nach Unternehmensangaben ein Meilenstein in der Umsetzung der Wachstumsstrategie gelungen. Bardusch... mehr

Neues Trainingscenter eröffnet

3 Ecolab hat sein erstes Trainingscenter in Europa in Monheim am Rhein eröffnet. Damit kann laut Unternehmen das technische Training des Außendiensts und auch von Kunden aus ganz Europa in einer optimalen Umgebung durchgeführt werden. „Mit unserer Investition... mehr

Übernahme der insolventen MTR

3 Am 10. Mai 2017 hat die Puschendorf Textilservice GmbH die insolvente Mittelsächsische Textilreinigungs- und handels AG (MTR) übernommen. MTR hatte Anfang Januar 2017 Insolvenzantrag gestellt. Die Zukunft der MTR ist gesichert, so Insolvenzverwalter... mehr

Verhalten von Reflexmaterialien

3 Mitte Mai 2017 fand das Kick-off-Meeting zum neuen Projekt „Verhalten von Reflexmaterialien bei der Pflege“ der Europäischen Forschungsvereinigung innovative Textilpflege (EFIT) statt. Der Projektarbeitskreis traf sich in Neuss beim Hersteller für... mehr

Mit der Website erfolgreich

3 Wer neue Kunden gewinnen und bestehende halten will, kommt am Internet nicht mehr vorbei. Ein Textilpflegeunternehmen, das im Netz zu zentralen Suchworten nicht auffindbar ist oder dessen Website nicht passende Lösungen zu Problemen der Kunden liefert,... mehr

Vorstand wiedergewählt

3 Der Ostdeutsche Textilreinigungs-Verband (OTV) traf sich vom 12. bis 14. Mai 2017 in Leipzig zu seinem jährlichen Verbandstag. Rund 60 Teilnehmer nahmen an einem abwechslungsreichen Vortrags- und Freizeitprogramm teil. Dabei ging es u.a. um das betriebliche... mehr

UN Global Compact beigetreten

3 Die Textilservice Stangelmayer GmbH in Kolbermoor ist im Mai 2017 der Initiative Global Compact der Vereinten Nationen beigetreten. Damit möchte sich das Unternehmen zu einer nachhaltigen und verantwortungsvollen Geschäftspraxis bekennen. „Seit über... mehr

Insolvenzverfahren beantragt

3 Die Seibt+Kapp GmbH & Co. Maschinenfabrik KG in Oppenweiler hat am 8. Juni 2017 die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung beantragt. Damit wollen die beiden Geschäftsführer, Dr.-Ing. Walter Halbmann und Norbert Löffelhardt, zusammen... mehr

Textilreinigung

Nicht nur etwas für Großstädter

Per Mausklick zum sauberen Hemd – das versprechen zahlreiche Wasch- und Reinigungsservices online. RWTextilservice verfolgt diesen Digitaltrend regelmäßig und berichtet über die verschiedenen Konzepte. Diesmal haben wir mit WaschMal-Gründer Stefan Büssemaker gesprochen, der den Trend auch in ländlichere Gegenden bringt und Textilreinigungen damit mehr Kunden- und Umsatzpotenzial bescheren will. mehr

Alle Hefte ab 2007: Zum Heftarchiv