10.02.2017

Steuerfrage

Ist die Zahlung von Strafzetteln durch den Arbeitgeber steuerfrei?

Übernimmt der Arbeitgeber die Strafzettel für seine Mitarbeiter, unterstellt das Finanzamt einen steuerpflichtigen Arbeitslohn. Das Finanzgericht Düsseldorf widersprach den Finanzämtern jedoch. mehr

10.02.2017

Steuertipp

Verpflegungsmehraufwendungen für den Chef

Ist ein selbstständiger Reiniger oder Wäscher während des Tages hauptsächlich bei Kunden vor Ort und nur für Büroarbeiten in den Firmenräumen, kann er seinen Gewinn um Verpflegungspauschalen mindern. Die Belege für das Mittagessen sollten aufbewahrt werden. mehr

Was sich bezahlt macht
Bild: amixstudio, Fotolia.com
02.02.2017

Kaufen oder leasen: Maschinenanschaffung richtig finanzieren

Was sich bezahlt macht

Leasen oder kaufen? Barkauf, Bankkredit oder Mietkauf? Bei der Anschaffung einer neuen Maschine sollten Textilpflegebetriebe genau überlegen, welche Finanzierungsart am meisten Sinn macht. Über mögliche Vor- und Nachteile der verschiedenen Formen hat RWTextilservice mit einem Fachmann gesprochen, der auch über Branchenkenntnisse in der Textilpflege verfügt. von Dr. Paul G. Guggemoos, Amplus Lease Consult GmbH/Elena Schönhaar mehr

Mahnungen richtig schreiben
Bild: stadtratte, Fotolia.com
27.01.2017

Zahlungserinnerung an den Kunden

Mahnungen richtig schreiben

Wenn der Kunde nicht zahlt: Textilpflegebetriebe bleiben von verspäteten Auftragszahlungen nicht verschont. Beim Mahnungen schreiben kommt es besonders auf die konsequente Formulierung der Zahlungserinnerung an – die einen positiven Eindruck vermitteln kann. mehr

19.01.2017

Gesetzliche Unfallversicherung

Abgabefrist für digitalen Lohnnachweis

2017 müssen die Unternehmen ihren Lohnnachweis zur gesetzlichen Unfallversicherung erstmals auch elektronisch an Berufsgenossenschaften und Unfallkassen übermitteln. Sie müssen diese Meldung bis spätestens zum 16. Februar 2017 abgeben. mehr

12.01.2017

Elektronische Registrierkasse

Kasse & Finanzamt: Chefsache 2017

Textilpflegebetriebe, die eine elektronische Registrierkasse nutzen, sollten das Thema "steuerliche Kassenführung" im Jahr 2017 zur Chefsache erklären. Denn seit 1.1.2017 erwartet das Finanzamt bei elektronischen Registrierkassen nicht nur ganz spezielle Funktionen. Ein neues Gesetz sieht vielmehr vor, dass spätestens ab 2018 Kassennachschauen durchgeführt werden. mehr

12.01.2017

Steuertipp

Steuererklärung: Diese Abgabefrist müssen Sie 2017 beachten

Als selbstständiger Textilreiniger oder Wäscher sind Sie zur Abgabe elektronischer Steuererklärungen verpflichtet. Doch wann erwartet das Finanzamt die Abgabe der Steuererklärungen 2016 eigentlich? Antwort: Es kommt darauf an. mehr

Ein „Muss“ zum Jahresbeginn
Bild: Patrick Meider, Fotolia.com
02.01.2017

Kreditgespräch mit der Bank

Ein „Muss“ zum Jahresbeginn

Egal ob kleine Textilreinigung oder Großwäscherei, die Finanzen sollten alle Textilpflegeunternehmer im Griff haben. Dazu gehören auch die Kredite. Der Januar eignet sich besonders gut für diesbezügliche Gespräche mit der Bank. Wir haben sieben Tipps für das jährliche Kreditgespräch zusammengestellt. von Michael Vetter mehr

02.01.2017

Finanzierung | Leasing-Bürgschaft

Mehr Volumen pro Investition bei Bürgschaftsbanken

Kleine und mittlere Unternehmen können Leasingfinanzierungen häufig nur mit ergänzenden Sicherheiten bekommen. Das können Bürgschaften für Leasingfinanzierungen ausgleichen. Mit dem Programm „Leasing-Bürgschaft“ bieten deutsche Bürgschaftsbanken... mehr

08.12.2016

Steuertipp

6 Prozent Zinsen auf Steuernachzahlungen – nein danke!

Müssen Sie Steuern für weit zurückliegende Jahre bezahlen, kann das teuer werden. Denn das Finanzamt fordert nicht nur die Steuernachzahlungen, sondern auch noch Nachzahlungszinsen ab dem 15. Monat nach Ablauf des Steuerjahrs von 0,5 Prozent Zinsen pro Monat. 6 Prozent Zinsen pro Jahr angesichts der Zinsflaute – eine echte Frechheit, die Sie nicht hinnehmen sollten. mehr

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: rw
Ausgabe 02/2017

Der aktuelle Schadensfall

Wenn kein Detachiermittel hilft
Bild: Himmelsbach

Wenn kein Detachiermittel hilft

Graue Stellen an der Knopflochleiste eines weißen Hemdes. „Ein gutes Detachiermittel und weg ist der Fleck“, dachte sich der Textilreiniger. Doch falsch gedacht, denn kein Fleckmittel half, nicht mal das Entfärben. Des Rätsels Lösung fand der Gutachter heraus: Dunkle, farbbeständige Flusen waren schuld. von Meinrad Himmelsbach mehr

ePaper

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt ist das einzigartige Porträt der Branche, mit einem hohen Informations- und Nutzwert für den Leser. mehr

Termine

23.02.2017 - 24.02.2017
Fortbildungslehrgang Hygienebeauftragter
Details »
25.02.2017 - 25.02.2017
Praxisseminar: Detachur
Details »
26.02.2017 - 26.02.2017
Seminar: Moderne Bügeltechnik
Details »

Sachverständigenverzeichnis

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Bei Reklamationen können Verbraucher öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Textilreinigungsgewerbes mit einer Schadensfallbeurteilung beauftragen. Eine Übersicht finden Sie hier. mehr

Jetzt liken und mitdiskutieren

RWTextilservice auf Facebook

RWTextilservice auf Facebook

Jetzt Facebook-Fan werden und mitdiskutieren. mehr

kostenloser Newsletter

Anzeigen

Biete

Wäscherei Übernahme

Etablierte Wäscherei am Bodensee im 12. Geschäftsjahr mit festem Kunde mehr

Biete

ANKAUF-VERKAUF DAMPFKESSEL SCHNELLDAMPFERZEUGER

LOOS Bj 1997 350 kg/h Gas 13 bar LOOS Bj 1999 1.250 kg/h Gas 16 b mehr

Biete

WS Effma 3-geteilt

WS Effma 3-geteilt 110 kg, Bj. 2002, HD Durchlade; Jumag DG, 320 kg, mehr

Themenseite

Texcare International 2016

Wir berichten ausführlich zur Weltleitmesse der Wäscherei-, Reinigungs- und Miettextilien-Branche. Alle Details zum Branchenevent mehr

Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, rationell reinigen, boden wand decke, GFF Magazin, Die Fleischerei, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
 Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.