Berufsbekleidung und PSA mit Damenpassformen: Frauen im Fokus
Bild: Bierbaum-Proenen
14.02.2017

Textiler Trend

Berufsbekleidung und PSA mit Damenpassformen: Frauen im Fokus

Frauen erobern Männerdomänen: Ob Handwerk, Logistik- oder Energiebranche, der Frauenanteil steigt. Und damit auch der Bedarf an Berufsbekleidung und PSA mit Damenpassformen. Für den Textilservice ist dieser Trend eine große Chance. mehr

09.02.2017

Aus der Textilforschung

Aachen-Dresden-Denkendorf Deutsches Fachkolloquium Textil 2017

Veranstalter aus den Regionen Aachen, Dresden und Denkendorf laden am 28. und 29. März 2017 nach Aachen ein: Zum zweiten Deutschen Fachkolloquium Textil mit dem Oberthema "Smart Production - Tailored Surfaces". Die diesjährige Veranstaltung beleuchtet neue Produktionsmethoden sowie Highlights aus dem Bereich Funktionalisierung und Individualisierung von Textilien. mehr

03.02.2017

Aus der Forschung | STFI

Textiler Schutz vor UV-Strahlung

Das Sächsische Textilforschungsinstitut (STFI) in Chemnitz hat in einem Forschungsprojekt ein optisches Prüfverfahren für UV-Strahlungsquellen entwickelt, das u.a. für Schutzbekleidung zum Einsatz kommen soll. Ziel des Vorhabens war es,... mehr

Reflektierendes Spray für Textilien
Bild: Albedo100/TrackInvent AB
03.02.2017

TrackInvent

Reflektierendes Spray für Textilien

3 Viele Verkehrsunfälle ereignen sich aufgrund mangelnder Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen. Obwohl das Tragen reflektierender Bekleidung über Leben und Tod entscheiden kann, wird sie oft ignoriert. Mit dem Ziel, die Sicherheit... mehr

03.02.2017

Klopman

Nachhaltig produzierte Gewebe

3 1968 führte Klopman in Europa die ersten Polyester-Baumwoll-Mischgewebe für Berufsbekleidung ein. Auch heute noch steht der Name Klopman nach Unternehmensangaben für Gewebeinnovation. Der hohe Anspruch an die Gewebeleistung, technologischer... mehr

Wärmeabgabe unterstützen
Bild: W. L. Gore & Associates GmbH
03.02.2017

Gore/S-Gard

Wärmeabgabe unterstützen

3 W. L. Gore & Associates präsentiert eine neuartige Technologie für Brandschutzbekleidung: Das Gore-Parallon-System wurde nach Unternehmensangaben speziell für die mit Feuchtigkeit verbundenen thermischen Gefahren wie Wärmedurchschlag,... mehr

Luxusmode aus Recyclinggarn
Bild: Econyl
03.02.2017

Econyl

Luxusmode aus Recyclinggarn

3 Alte Fischnetze, Stoffreste und Teppichflusen: Was nach dem neuesten Kunstprojekt von kreativen Köpfen der Modeszene klingt, ist der Weg der Marken zu einem nachhaltigeren Fußabdruck. Die ersten Modehersteller setzen auf das Econyl-Regenerationssystem.... mehr

Flammhemmende Unterwäsche
Bild: Fristads Kansas
03.02.2017

Fristads Kansas

Flammhemmende Unterwäsche

3 Fristads Kansas hat zur Ergänzung seiner flammhemmenden Kollektionen neue Bekleidungsstücke für die Basis- und Mittelschicht entwickelt. In mehreren Schichten getragen, soll mit diesen Modellen eine noch bessere Schutzwirkung erzielt... mehr

Pflegetextilien neu gedacht
Bild: Curabelle
03.02.2017

Zu Besuch bei Curabelle in Rheine

Pflegetextilien neu gedacht

Die Zahl der Pflegebedürftigen und damit auch der Pflegeheime in Deutschland wächst. Neue Konzepte, auch im textilen Bereich, sind gefragt. Curabelle will in Bewohnerzimmern Wohlfühlatmosphäre schaffen – bei gleichzeitiger Leasingtauglichkeit der Wäsche. Seit einem Jahr ist das Unternehmen am Markt. von Birgit Jussen mehr

Drohender Wegfall befürchtet
Bild: mmphotographie.de, Fotolia.com
03.02.2017

Reinigungsprodukte zur Imprägnierung von Textilien

Drohender Wegfall befürchtet

Der Industrieverband für Hygiene und Oberflächenschutz (IHO) und die Hohenstein Institute als Prüf- und Forschungsinstitut der RAL Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege sorgen sich um die Träger von Arbeitsschutzbekleidung. Sie befürchten durch den drohenden Wegfall von Imprägnierstoffen für Textilien eine damit einhergehende Gesundheitsgefahr, wie sie in einem Positionspapier darlegen. mehr

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: rw
Ausgabe 02/2017

Der aktuelle Schadensfall

Wenn kein Detachiermittel hilft
Bild: Himmelsbach

Wenn kein Detachiermittel hilft

Graue Stellen an der Knopflochleiste eines weißen Hemdes. „Ein gutes Detachiermittel und weg ist der Fleck“, dachte sich der Textilreiniger. Doch falsch gedacht, denn kein Fleckmittel half, nicht mal das Entfärben. Des Rätsels Lösung fand der Gutachter heraus: Dunkle, farbbeständige Flusen waren schuld. von Meinrad Himmelsbach mehr

ePaper

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt ist das einzigartige Porträt der Branche, mit einem hohen Informations- und Nutzwert für den Leser. mehr

Termine

23.02.2017 - 24.02.2017
Fortbildungslehrgang Hygienebeauftragter
Details »
25.02.2017 - 25.02.2017
Praxisseminar: Detachur
Details »
26.02.2017 - 26.02.2017
Seminar: Moderne Bügeltechnik
Details »

Sachverständigenverzeichnis

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Bei Reklamationen können Verbraucher öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Textilreinigungsgewerbes mit einer Schadensfallbeurteilung beauftragen. Eine Übersicht finden Sie hier. mehr

Jetzt liken und mitdiskutieren

RWTextilservice auf Facebook

RWTextilservice auf Facebook

Jetzt Facebook-Fan werden und mitdiskutieren. mehr

kostenloser Newsletter

Anzeigen

Biete

Wäscherei Übernahme

Etablierte Wäscherei am Bodensee im 12. Geschäftsjahr mit festem Kunde mehr

Biete

ANKAUF-VERKAUF DAMPFKESSEL SCHNELLDAMPFERZEUGER

LOOS Bj 1997 350 kg/h Gas 13 bar LOOS Bj 1999 1.250 kg/h Gas 16 b mehr

Biete

WS Effma 3-geteilt

WS Effma 3-geteilt 110 kg, Bj. 2002, HD Durchlade; Jumag DG, 320 kg, mehr

Themenseite

Texcare International 2016

Wir berichten ausführlich zur Weltleitmesse der Wäscherei-, Reinigungs- und Miettextilien-Branche. Alle Details zum Branchenevent mehr

Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, rationell reinigen, boden wand decke, GFF Magazin, Die Fleischerei, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
 Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.