Heftarchiv

Die R+WTextilservice mit einem Klick auf Ihrem Bildschirm: Unser Heft-Archiv macht es möglich! Hier finden Sie alle Ausgaben der R+WTextilservice ab 2011 im praktischen PDF-Format.
Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Ausgabe nur von unseren Abonnenten abgerufen werden kann. Informationen zu unseren Angeboten finden Sie in unserem Abo-Shop
Alle Heftausgaben des Jahrgangs 2016
Ausgabe 12/2016
RWTextilservice berichtet in der Dezember-Ausgabe über verschiedene Verbandsveranstaltungen – von der Jahrestagung der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege über die Bundestagung des FWL bis zu den Verbandstagen der Innungen Bayern und Sachsen. Es ging um branchenaktuelle Themen wie Ausbildung und Fachkräftemangel, Digitalisierung und zukünftige Arbeitskultur, nachhaltige Textilien und ergnonomisches Arbeiten im Betrieb, Reklamationsmanagement und Wissenswertes zu Risikohinweisen in der Reinigung. Auch Forschungsprojekte wurden vorgestellt, u.a. zur Praxistauglichkeit antimikrobieller Textilien, zu Möglichkeiten der Integration von Solarwärme in der Wäscherei und zur Wäschedesinfektion bei stark kontaminierten Textilien in Taktwaschanlagen. Vor Ort waren wir u.a. in einem Berliner Betrieb: Jeannette Conradts hat mit ihrem eleganten Laden den „RWin 2016“ als Textilreinigung des ­Jahres geholt. Die Norge Textilreinigung in Boxberg arbeitet mit einer neuen Per-Reinigungsmaschine. Schwerpunktthemen sind außerdme Transport- und Kennzeichnungssysteme sowie Berufsbekleidung und Corporate Identity.
Ausgabe 11/2016
RWTextilservice war für die November-Ausgabe viel unterwegs, nicht nur in Deutschland, sondern auch in Österreich, der Schweiz und Belgien. Im belgischen Brügge fand im Oktober 2016 die World Textile Service Conference (WTSC) statt. Rund 160 Teilnehmer aus Mietserviceunternehmen, Zulieferbetrieben und Verbänden aus verschiedenen Teilen der Erde trafen sich dort. Zum WIRTEX-Branchentreffen 2016 kamen Ende September knapp 300 Fachleute in Wiesbaden zusammen. Einen neuen Namen präsentierte der VDMA Bekleidungs- und Ledertechnik auf seiner Mitgliederversammlung Anfang Oktober 2016 in Stuttgart: Im VDMA Textile Care, Fabric and Leather Technologies findet sich nun auch die Textilpflegebranche wieder. Die Kollegen aus Österreich trafen sich Anfang Oktober in Bad Leonfelden zum Bundestreffen der österreichischen Textilreiniger, Wäscher und Färber. Aber nicht nur Verbandsveranstaltungen haben wir besucht, sondern natürlich auch Textilpflegebetriebe. Die Textilpflege Barth in Leinfelden-Echterdingen beispielsweise: Hier beweist Geschäftsführer Benjamin Barth, dass die Kundschaft für gute Leistungen auch etwas mehr ausgibt. Oder die Wäscherei Bodensee im schweizerischen Münsterlingen: Der Betrieb nutzt ­einen UVC-Photoreaktor für die Entkeimung des Prozesswassers. Und wem Brügge oder der Bodensee nicht exotisch genug sind: Wir berichten über eine im April 2016 eingeweihte Großwäscherei der Saudi Airlines Catering Company in der King Abdullah Economic City in Saudi-Arabien.
Ausgabe 10/2016
Im Spezialteil Berufsbekleidung und PSA in der Oktober-Ausgabe von RWTextilservice erfahren Sie, warum ein gepflegtes Erscheinungsbild inklusive CI-gerechter Berufsbekleidung für Handwerker wichtig ist, was in diesem Jahr auf der Fachmesse mit Kongress „Arbeitsschutz Aktuell“ in Hamburg auf dem Programm steht und wie man die Reparaturabteilung für Berufsbekleidung logistisch optimieren kann. Wir haben außerdem einen Textilreinigungsbetrieb besucht, der eine 383-jährige Firmen­geschichte hat und immer auf der Höhe der Zeit geblieben ist. Welche Rolle soziale Medien dabei spielen, lesen Sie auf Seite 25. Im Themenschwerpunkt „Waschtechnik und Spezialverfahren“ geht es u.a. um die Nassreinigung. Anbieter des „WetCare“-Verfahrens sehen viele Chancen für Textilpflegebetriebe und glauben, dass Nassreinigung bald zum Standard werden wird.
Ausgabe 09/2016
Automatisierung und Indus­trie 4.0 waren wichtige Stichworte auch auf der Texcare International 2016. Im letzten Teil des Messenachberichts haben wir dem Themenbereich Software, Logistik und Zubehör viel Platz eingeräumt, um diese immer wichtiger werdenden Bereiche und ihre Neuheiten ausführlich darzustellen. Es geht u.a.um Apps, Verpackungslösungen, RFID-Technologie, Betriebsdatenerfassung, Ausgabesystemen, Kennzeichnungslösungen usw. Kassenlösungen sind in der September-Ausgabe von RWTextilservice ein weiterer Themenschwerpunkt, da es hier Gesetzesänderungen gibt, die auch Textilpflegebetriebe mit elektronischen Registrierkassen betreffen. Die Ausbildungssituation in der Textilpflegebranche ist alles andere als rosig. Woran liegt das? Wir beleuchten, wie die potenziellen Azubis von heute ticken, was ihre Generation prägt und wie sie ein Arbeitgeber erreichen kann. Außerdem in dieser Ausgabe: Ein Beitrag über Reinigungs­textilien.
Ausgabe 08/2016
Die Berichterstattung in der August-Ausgabe von RWTextilservice ist geprägt von der Texcare International 2016. Während im letzten Heft die Maschinentechnik im Fokus stand, geht es diesmal mit Chemie, Lösungsmitteln und Waschverfahren weiter. Auf der Texcare waren auch wieder zahlreiche Textilanbieter vertreten, die Neuheiten für Wäschereitextilien, Berufsgarde­robe, Matten und Wäscheprodukte für Tisch, Bett und Bad präsentierten. Die textilen Trends können Sie ebenfalls in dieser Ausgabe entdecken. Auch beim Texcare Forum standen an einem Tag textile Innovationen im Mittelpunkt. Wir berichten über die CINET-Vortragsreihe. Natürlich haben wir in dieser Ausgabe auch technische Themen für Sie parat. Im Schwerpunkt „Energieeffizienz im Betrieb“ erfahren Sie, wie eine „grüne und gläserne Wäscherei“ funktioniert, wann sich Solarstrom vom eigenen Wäschereidach rechnet und wie der Trockenvorgang ­optimierbar ist.
Ausgabe 07/2016
Die Juli-Ausgabe von RWTextilservice fokussiert auf die Weltleitmesse Texcare International 2016. Die zahlreichen Informationen zu Produkten und Lösungen für die Branche, die wir aus Frankfurt am Main mitgenommen haben, haben wir für Sie zusammengefasst und in thematisch gegliederten Beiträgen aufbereitet. In dieser Ausgabe dreht sich der Messenachbericht schwerpunktmäßig um die Maschinentechnik für die professionelle Textilpflege. Ein Highlight auf der Messe war die Verleihung des Branchenoscars „RWin 2016“. Unsere international besetzte Expertenjury hat in der bereits achten Runde des „RWin“ wieder herausragende Betriebe zu den diesjährigen Siegern gekürt. Wer den Award für die „Textilreinigung des Jahres“, die „Wäscherei des Jahres“ und den „Sonderpreis des Jahres“ erhalten hat, lesen Sie auf Seite 16. Und wir stellen auch gleich einen der Gewinner ausführlich vor: Die Testorp Textilpflege in Berlin hat ein vorbildliches Projekt rund um Ergonomie und Mitarbeiterzufriedenheit umgesetzt.