Unternehmen -

Corona-Krise ARD-Morgenmagazin stellt Textilreinigung vor

Das Morgenmagazin "MOMA" hat in der Rubrik "Alltagsgeschichten" Nicole Bemmann aus Weimar vorgestellt. Die Unternehmerin konnte ihren Laden "Picobello Sauber" zwar während des Lockdowns weiterführen. Wie in anderen Wäschereien und Textilreinigungen auch, hat sich auch ihr Alltag verändert.

„Wir waschen weiter“  – dieser Schriftzug prangt in großen Lettern vor Nicole Bemmanns Laden in Weimar. Im Morgenmagazin der ARD berichtet die Geschäftführerin von „ Picobello Sauber “ über die Einrüche der Aufträge aufgrund der Pandemie. Außerdem erzählt die Geschäftsführerin von ihren Versuchen, trotz der Krise Geld zu verdienen: Bemmann näht Masken und liefert Wäsche aus.

Der Beitrag " Alltagsgeschichten: Wäscherei " ist bis zum 13. Mai 2021 in der Mediathek abrufbar.

Verwandte Inhalte
© rw-textilservice.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen