Textilien -

Kansas Bequem und funktional: Sweatpants für Handwerker

Die dänische Workwearmarke Kansas findet, dass Arbeitsbekleidung dann Sinn macht, wenn sie gerne getragen wird. Eine neue Handwerkersweatpant soll deshalb sportlichen Schnitt, bequemes Material mit leistungsfähigem Cordura, hohe Strapazierfähigkeit und Komfort kombinieren. Klassische Funktionen wie höhenverstellbare Kniepolster, eine große Beintasche mit Reißverschluss oder reflektierende Details bleiben laut Unternehmen auch im neuen Design Standard. Der Cordura-Polyamid-Anteil soll für Langlebigkeit sorgen sowie für eine hohe Abriebfestigkeit, beispielsweise bei innen-­liegenden Taschenverstärkungen. Der Designer hinter den Sweatpants ist Anastasios Lappas. Lappas zufolge vereinen die Sweatpants klassische Merkmale wie Feinstrickbeinabschlüsse und Taillenzugband mit einem modernen Schnitt und der Haltbarkeit einer robusten Handwerkerhose. Zertifiziert nach EN 14404 in Verbindung mit dem Kansas-Knieschutz und für die Industriewäsche bei 60 °C geprüft, erfüllen die Sweatpants laut Unternehmensangaben entscheidende Vorgaben.

Die Sweatpant für Handwerker „2086 CCK“ ist seit 1. April 2018 in den Farben Armygrün/Schwarz sowie in schlichtem Schwarz erhältlich. www.kansasworkwear.com

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen