Veranstaltungen -

Hybridveranstaltung DTV-Jahreskongress: bis 15. September anmelden

"Mutig und entschlossen zu neuen Ufern" – Unter diesem Motto findet am 17. September 2021 der Jahreskongress des Deutschen Textilreinigungs-Verbands statt. Teilnehmende können die Veranstaltung virtuell besuchen. Gleiches gilt für die am 18. September 2021 angesetzte DTV-Mitgliederversammlung.

Auch in diesem Jahr wird der Jahreskongress des Deutschen Textilreinigungs-Verbands (DTV) nicht wie gewohnt stattfinden: Er fällt allerdings nicht aus, sondern findet z um ersten Mal als Hybridveranstaltung statt. Teilnehmende begegnen sich am 17. September 2021 von 10 bis 16 Uhr virtuell. Am 18. September folgt die DTV-Mitgliedsversammlung.

"Mutig und entschlossen zu neuen Ufern": das Programm

Wie gewohnt wartet der DTV mit einem umfangreichen Programm auf. Nach der Begrüßung durch DTV-Präsident Friedrich Eberhard um 10 Uhr moderiert Geschäftsführer Andreas Schumacher die erste Diskussionsrunde: " Mut zur (Lebens-)Führung – selbstbestimmt und verantwortungsvoll" mit Unternehmer und Buchautor Peter Holzer.

In die zweite Diskussion, die Claus Dietrich (DTV Stabsstelle für Sonderaufgaben) am Vormittag moderiert, gibt Gastrednerin Denise Hottmann von der Boehringer Ingelheim Pharma GmbH & Co. KG einen Impuls zum Thema " Diversity – Theorie und Praxis".

Nach einer Mittagspause skizziert der DTV eine Zukunftsvision für die Branche. Den Auftakt übernimmt der stellvertretende DTV-Geschäftsführer Daniel Dalkowski. Ab 13:15 Uhr spricht er mit DTV-Präsidiumsmitglied Dr. Thomas Neyers und Beiratsvorsitzenden Hendrik Bier über " Zukunftsvisionen und Mut für die Zukunft".

Ab 14.30 Uhr stellt Schumacher die DTV-Ausbildungsinitiative vor und zieht im Anschluss mit Neyers, Bier und Vizepräsidentin Beate Schäfer ein Resümee und diskutiert Zukunftsperspektiven. Den Kongress schließt Eberhard mit einem Schlusswort.

Neues Format: Fragen und Anmeldung

Alle Formate bieten laut DTV den Teilnehmenden die Möglichkeit, sich mit Fragen und Kommentaren einzubringen.

Interessierte melden sich über ein Buchungsformular an. Dieses muss für jede Person einzeln ausgefüllt werden, da der DTV die jeweiligen E-Mail-Adressen zur Registrierung benötigt. Die Anmeldefrist für die Veranstaltungen endet am 15. September 2021. Anmeldungen, die danach erfolgen, kann der DTV aus organisatorischen Gründen nicht mehr berücksichtigen. Die Anmeldung zur Mitgliederversammlung und Details zur Stimmenanzahl erhalten Teilnehmende mit separater Post kurz vor der Veranstaltung, ebenso die Informationen zur Registrierung.

Kosten: keine für DTV-Mitglieder, 49 Euro für Nicht-Mitglieder.

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen