sonstige Ausrüstungen -

ThermoTex Farbig bedruckbare UHF-Transponder

Mit den neuen UHF-F10-Transpondern präsentiert ThermoTex nach eigenen Angaben eine Neuheit. Die Transponder sollen eine Lücke im Markt schließen, denn sie lassen sich mit einem farbigen Logo individualisiert bedrucken.

In vier Varianten soll der F10-Transponder im Gesamtprozess des Wäscheworkflows unterstützen:

  • Blanko.
  • Mit EPC-Nummer und Datamatrix-Code.
  • Mit farbigem Logo.
  • Mit Logo, EPC-Nummer und Datamatrix-Code.

Die F10-Transponder sollen nicht nur mit Farbe, sondern auch mit einer großen Lesereichweite überzeugen. Berufsbekleidung oder Flaschwäsche lasse sich damit bei der Pulklesung einfach erfassen. Dabei will ThermoTex die größtmögliche Sicherheit gewährleisten, indem der Anbieter für den Kunden die Nummernkreise der EPC-Nummern verwaltet. Eine direkte Zuordnung von Wäschearten sei damit möglich, falsch zugeordnete Wäschestücke gehören der Vergangenheit an. ThermoTex verspricht Effizienzvorteile durch die digitale Unterstützung des Wäschemanagements sowie Kosteneinsparungen.

Die Transponder sind dem Anbieter zufolge aus bewährtem Grundmaterial gefertigt und zum Patchen plus Einnähen geeignet. Der Waschtest ergab laut ThermoTex: Sowohl die farbigen als auch die Schwarz-Weiß-Varianten beeindruckten nach mehr als 100 Waschzyklen mit einem gestochen scharfen Druck.

Innovative UHF-Lesesysteme von ThermoTex sollen die Identifizierung der Wäschestücke automatisch und ohne Sichtkontakt zum Transponder ermöglichen. Gechipte Textilien werden beispielsweise mit der UHF-Box effizient und fehlerfrei gelesen, so der Anbieter. Die Option eines automatischen Türantriebsystems lasse den Arbeitsablauf zudem angenehm gestalten. Das UHF-Gate soll ebenso eine erhebliche Zeit- und Kostenersparnis bieten, indem es zum Einlesen der Textilien einfach durchfahren werden kann. Die RFID-Lesesysteme seien auf technisch höchstem Niveau, sorgen mit den entsprechenden Transpondern für die optimale Wäschesortierung und verbessern somit die Wirtschaftlichkeit, verspricht ThermoTex. Durch die RFID-Technologie lassen sich Prozesse sowie Arbeitsschritte optimieren, mehr Transparenz erlangen und damit Produktivität und Qualität steigern, ist man bei dem Systemanbieter überzeugt.

Das ThermoTex-Team berät Kunden vor Ort, um für sie eine individuelle Lösung zu erarbeiten.

www.thermo-tex.de

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen