Unternehmen -

Geschäftsmodelle Gefragter Service: Wäsche abholen und liefern lassen

Der Abhol- und Lieferservice boomt – auch in der Textilpflegebranche. Das beobachtet der Dachverband für professionelle Textilpflege CINET und rechnet damit, dass diese Entwicklung bleibt, selbst wenn die Corona-Beschränkungen fallen. Welche Preisgestaltung Kunden fair finden.

Themenseite: Onlinemarketing

Der Markt in der professionellen Textilpflegebranche ist umkämpft. Wer erfolgreich sein möchte, braucht neue Betriebsstrategien und kluge Geschäftsmodelle. Eine Entwicklung, die Kunden zunehmend schätzen, ist der Abhol- und Bringdienst.

Textilien liefern: Geschäfstmodelle und Preise

Hinter dem Lieferservice steckt laut CINET jedoch nicht ein festgesetztes Modell, sondern verschiedene Strategien – von routenbasierten Modellen bis On-Demand-Angeboten. Als wesentlich für den Erfolg der Geschäftsmodelle gilt die Preisgestaltung: pro abgeholter Tüte Textilien oder pro Kilogramm Wäsche.

Laut CINET berechnen die meisten Betriebe die bearbeitete Wäsche pro Tüte und pro Kilogramm. Beide Methoden wurden ausgiebig erprobt und erforscht. Allerdings zeigen Untersuchungen aus den USA, dass die Mehrheit der Industrie Wäsche pro Kilogramm abrechnet. Hauptsächlich, weil diese Preisgestaltung vom Kunden als fair angesehen werde, so CINET.

Onlinewäschereien und Start-ups für Online-Wäsche-Services

Auch in hierzulande liefern viele Betriebe Wäsche aus. Über einige dieser Betriebe hat R+WTextilservice bereits berichtet. Ein Auszug.

  • Die Plattform vosh.ch vermittelt Kunden an private Wäschedienstleister. Wer hinter dem Konzept steckt und wie professionelle Textilpflegebetriebe von diesem neuen Vertriebskanal profitieren können, erfahren Sie in unserem Heftarchiv in der Ausgabe 05/2021.

Zudem hatte R+WTextilservice vor einiger Zeit in einer Serie über verschiedene Onlinetextilreinigungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz berichtet. Einen Überblick, welcher der mobilen Wäscheservices noch online ist, finden Sie im Artikel "Textilpflege und Digitalisierung: Serie rund um Onlinetextilreinigungen".

© rw-textilservice.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen