Heftarchiv

Die R+WTextilservice mit einem Klick auf Ihrem Bildschirm: Unser Heft-Archiv macht es möglich! Hier finden Sie alle Ausgaben der R+WTextilservice ab 2011 im praktischen PDF-Format.
Bitte beachten Sie, dass die aktuelle Ausgabe nur von unseren Abonnenten abgerufen werden kann. Informationen zu unseren Angeboten finden Sie in unserem Abo-Shop
Alle Heftausgaben des Jahrgangs 2022
Ausgabe 09/2022

R+WTextilservice feiert sein 120-jähriges Bestehen auch in der Septemberausgabe: Ab Seite 12 erfahren Sie, wie die Entwicklung der Branche sich in unserer Zeitschrift spiegelt und ab Seite 16 finden Sie den zweiten Teil unseres Jubiläumsinterviews mit der Industrie.


Wie wir haben auch andere 2022 einen Grund zum Feiern: So jährt sich die Gründung von TITV Greiz (ab Seite 18) zum 30 Mal, HB Workwear wird 70 (ab Seite 20) – und in Salzburg hält sich das Lederhandwerk sogar schon seit dem Jahr 1422 (ab Seite 56).


Wie gewohnt spürt R+WTextilservice auch im Jubiläumsjahr Trends und Entwicklungen nach, so z.B. ab Seite 24 der Frage, was nach Fast Fashion kommt? Mit dem "Green Deal hat die Europäische Kommission bekanntlich ihr – hohes – Ziel deutlich gesteckt, der Weg hin zu nachhaltiger Mode muss aber noch geebnet werden.


Nicht zuletzt dreht sich die Septemberausgabe um Branchengröße Hans-Albert Heim. Der Unternehmer und langjährige DTV-Präsident hat 2021 seine Betriebe an Sven Döring übergeben. Wie es mit der Wäscherei W. Heim GmbH & Co. Mietwäsche KG anfing – und weitergeht, lesen Sie ab Seite 28.

Ausgabe 07-08/2022

120 Jahre begleitet R+WTextilservice die Textilpflegebranche! Diesen besonderen Anlass feiern wir mit der aktuellen Ausgabe. Im Jubiläumsheft blicken wir nicht nur auf unsere Geschichte und die der Branche zurück, sondern lassen ab Seite 12 auch Verbände, Unternehmen und unsere treuen Leser zu Wort kommen.


Nicht nur wir haben Grund zu feiern – 2022 stehen weitere Jubiläen an: Das Prüflabor Weber & Leucht wird 20 (Seite 56), das Sächsische Textilforschungsinstitut (STFI) 30 (Seite 72) und die Gründung der Kultmarke Russel jährt sich in diesem Jahr zum 120. Mal (Seite 53).


Einen Blick in die Zukunft wirft Experte Klaus Jürgen Gerdum. Der Gründer und Geschäftsführer der GoFuture XP GmbH glaubt an das Potenzial des Textilservice und skizziert, wie Unternehmen die nie da gewesene Krise meistern, ab Seite 42.


Wie die Branche vorankommt, beschäftigt Dr. Thomas Neyers. Sein Ansatz: Prozesse und Schnittstellen koordinieren. Wie er das als Führungskraft bei Alsco und im Präsidium des DTV und auf europäischer Ebene bewerkstelligt und wie selbst kleine Betriebe viel bewegen können, berichtet er im Gespräch mit R+WTextilservice ab Seite 70.