Sticken in der Praxis - Seminar -

Know-how für professionelle Sticker

Die Akademie für Textilveredelung organisiert gemeinsam mit der Firma Gunold ein zweitägiges Fachseminar zum Thema "Sticken in der Praxis". Es findet vom 10. bis 11. September in Stockstadt am Main statt.

Das lernen Teilnehmer

Das Seminar vermittelt Stickerei-Kenntnisse in Theorie und Praxis. Dazu zählen unter anderem die Materialkunde und Kenntnisse über Stoffarten, Vliese und Nadeln. Dennis Ermert von embcon erklärt Fachausdrücke und deren Bedeutung, zeigt das richtige Einfädeln von Garnen und die richtige Positionierung einer Stickerei. Nach dem Seminar spannen Teilnehmer Fäden korrekt in Maschinen mit unterschiedlichen Rahmen und Typen ein – mit und ohne Einspannhilfen.

Zudem lernen die Teilnehmer die korrekte Fadenspannung beim Ober- und Unterfaden einzustellen, Applikationen zu sticken und 3D-Stickerei en abzuzeichnen oder Stickereien nachzuarbeiten. Der Referent erörtert mit den Teilnehmern obendrein Lösungen, wie sie die eigene Stickmaschine warten und kleinere Reparaturen künftig selbst vornehmen können.

Teilnehmerzahl: Maximal neun Personen.

Kosten: 440 Euro zzgl. MwSt., inkl. Lunch, Snacks, Getränke, Seminarunterlagen.


Termin:  10.09.2021 bis 11.09.2021 - Von 9 bis 17 Uhr
Ort:  Stockstadt am Main

Internet: 


Zurück zur Terminliste