Unternehmen -

Wechsel bei Textilserviceunternehmen Jürgen Höfling wird neuer CEO bei CWS-boco, Morten Haure-Petersen übernimmt von Detlef Kröpelin

Jürgen Höfling wird zum 1. Juni 2019 Vorsitzender der Geschäftsführung der CWS-boco-Gruppe, so eine Pressemitteilung. Er folgt damit auf Thomas Schmidt, der als Vorstandsvorsitzender der Franz Haniel & Cie. GmbH vollständig in die Holding der Gruppe wechselt und dort Stephan Gemkow zum 1. Juli ablösen wird. Zudem übernimmt Morten Haure-Petersen den Bereich Textile Care von Detlef Kröpelin, der in Ruhestand geht.

Mit Jürgen Höfling (56) übernimmt laut Pressemitteilung ein Kenner der Dienstleistungs- und Hygienebranche die Rolle des CEO in der CWS-boco-Gruppe. Er begann seine Karriere 1989 nach seinem betriebswirtschaftlichen Studium als Marketing und Key Account Manager bei Werner + Mertz, einem deutschen Mittelständler mit bekannten Verbrauchermarken wie Erdal oder Frosch. 1995 wechselte Höfling zur Deutschen Post AG, wo er bis 2009 verschiedene Führungspositionen bekleidete, zuletzt von 2007 bis 2009 als CEO DHL Global Mail. 2009 verließ Jürgen Höfling DHL, gründete sein eigenes Beratungsunternehmen für Restrukturierungen und wurde zugleich Partner bei Theron Management Advisors. 2014 wurde er Managing Director Europe bei Rentokil Initial und verantwortete die Geschäfte in 14 Ländern. Im Rahmen der Integration von CWS-boco und Initial wurde er 2017 als Rentokil-Vertreter in das Shareholder-Committee des gebildeten Joint Venture berufen. Höfling ist zudem als Non Executive Director im Kontrollorgan der Geopost.

Zum 1. Juni 2019 wird Jürgen Höfling den Vorsitz der Geschäftsführung der CWS-boco-Gruppe übernehmen.

„Ich bin mir sicher, dass wir mit Jürgen Höfling den richtigen CEO für eine Fortsetzung des Erfolges der CWS-boco-Gruppe gefunden haben. Er kennt nicht nur das Segment par excellence, sondern hat im Rahmen seines Mandats im Shareholder-Committee wichtige Schritte bei der Integration von CWS-boco und Initial begleitet“, erklärt Thomas Schmidt.

Höfling übernimmt die Aufgabe vom bisherigen CEO Thomas Schmidt, der im Februar 2017 als CEO der CWS-boco Gruppe und Mitglied des Haniel-Vorstands startete und zum 1. Juli 2019 Stephan Gemkow als Vorsitzender des Vorstands der Haniel-Holding wie geplant ablösen wird.

Morten Haure-Petersen CWS-boco

Neuer Leiter für Bereich Textile Care

Die Position des Chief Divisional Officers für den Bereich Textile Care der CWS-boco-Gruppe ist ebenfalls neu besetzt: Die Leitung übernahm Morten Haure-Petersen, so eine Pressemitteilung. Er löst damit den vorangegangenen CDO Detlef Kröpelin ab, der sich laut Unternehmen planmäßig in den Ruhestand verabschiedete.

Zum 1. März 2019 trat Haure-Petersen in die CWS-boco-Gruppe ein und übernahm die Geschäfte des Workwear-Bereichs von Kröpelin. Zuletzt war Haure-Petersen als Chief Commercial Officer der Reederei Scandlines-Group tätig. In dieser Rolle verantwortete er von 2011 bis 2019 die Bereiche Beschaffung und Lieferkette sowie Vertrieb, Marketing, Handel und Gastronomie des Infrastrukturunternehmens.

Morten Haure-Petersen ist Deutsch-Däne und absolvierte ein MBA-Studium am Scandinavian International Management Institute in Dänemark. Er begann seine Karriere 1987 als General Manager bei Scandic Hotels in Dänemark und wechselte 1991 als Senior Vice President zu Choice Hotels International.

Im Laufe seiner Karriere sammelte er umfangreiche Erfahrungen im Dienstleistungssektor und bekleidete verschiedene Führungspositionen in Unternehmen der Gastronomie- und Cateringbranche. So wechselte er 1999 als Managing Director zu YUM!-Restaurants, das unter anderem die Fast-Food-Ketten Pizza Hut, Kentucky Fried Chicken und Taco Bell führt. 2003 übernahm der die Rolle des Vice President Europe für Gate Gourmet, einem globalen Airline-Cateringunternehmen, und führte im Anschluss fünf Jahre das europäische Geschäft des Cateringunternehmens apetito als CEO.

„Wir freuen uns, Morten Haure-Petersen für die Position als CDO Textile Care gewonnen zu haben. Durch sein fundiertes Know-how im Dienstleistungssektor und Erfahrung im internationalen Geschäftsumfeld, wird er die strategische Ausrichtung des Bereichs weiter ausrollen und den Kundenfokus der textilen Lösungen stärken“, erklärt Thomas Schmidt, aktueller CEO der CWS-boco-Gruppe.

© rw-textilservice.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

LizzWeber

unbekannter Schaltkreis AZS 01

[url]https://www.google.com/[/url]

LizzWeber

unbekannter Schaltkreis AZS 01

[url]https://www.google.com/[/url]

LizzWeber

unbekannter Schaltkreis AZS 01


Toller Beitrag! Gerade erst über <a href="https://www.google.com/">Google</a> gefunden.

LizzWeber

unbekannter Schaltkreis AZS 01


Toller Beitrag! Gerade erst über <a href="https://www.google.com/">Google</a> gefunden.