Verbände -

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Kübler Campus: Wissen in kompakten Seminaren

Für jeden Arbeitsplatz eine Gefährdungsbeurteilung vorzunehmen und entsprechende Schutzbekleidung bereitzustellen, fordert hohes Fachwissen. Der neue Kübler Campus vermittelt Verantwortlichen das nötige Wissen jetzt in Seminaren.

Geht es um die Gefährdungsbeurteilung des Arbeitsplatzes sowie die passende Schutzbekleidung, sind sowohl Verantwortliche im Unternehmen als auch Händler als Bereitsteller Persönlicher Schutzausrüstung (PSA) gefragt. Der neue Kübler Campus vermittelt laut Pressemitteilung Fachhandelspartnern und Sicherheitsfachkräften in Unternehmen Know-how rund um den Einsatz von Persönlicher Schutzausrüstung.

„Mit unserem kontinuierlich an neue Erfordernisse und Verordnungen angepassten Seminarangebot wollen wir Sicherheitsfachkräfte dabei unterstützen, ihr Fachwissen auf dem aktuellen Stand zu halten, und Fachhändlern helfen, die zunehmend nachgefragte Beratungskompetenz aufzubauen“, sagt Seminarleiter Joachim Geyer. Seit Jahren führen er und seine Kollegen im PSA-Experten-Team von Kübler Schulungen bei Fachhändlern und deren Endkunden durch und halten Fachvorträge auf Veranstaltungen des Verbandes Technischer Handel (VTH), des TÜV Süd, der Hohenstein Institute und anderer Organisationen.

Die Seminare sind nach Angaben von Kübler auf die Vorkenntnisse und den Wissensbedarf der Teilnehmer zugeschnitten und behandeln relevante Themenfelder wie gesetzliche Pflichten gemäß neuester Verordnungen, Haftungsrisiken, Normvorgaben für die verschiedenen Gefährdungsbereiche sowie Veredelung und Instandhaltung von Schutzbekleidung. Dabei würden theoretische Grundlagen durch praxisnahe Beispiele und Produktexperimente veranschaulicht.

Die PSA-Seminare des Kübler Campus sind laut Unternehmen vom Verband für Sicherheit, Gesundheit und Umweltschutz bei der Arbeit (VDSI) mit Weiterbildungspunkten bewertet. Insgesamt sind für den Weiterbildungsnachweis im Arbeitsschutz sechs Punkte innerhalb eines Jahres erforderlich. Für ihre Teilnahme an den Kübler Campus Seminaren erhalten VDSI-Mitglieder laut Pressemitteilung zwei Punkte.

Die nächste offene PSA-Schulung des Kübler Campus findet am 8. Oktober 2019 am Unternehmenssitz von Kübler in Plüderhausen bei Stuttgart statt. Ab zehn Teilnehmern können die Schulungen auch in den Räumlichkeiten des Auftraggebers zu einem Wunschtermin stattfinden. Nähere Informationen zu Terminen, Ablauf, Seminargebühren etc. können unter info@kuebler.eu abgefragt werden.

© rw-textilservice.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen