Textilien -

AS system Licht ins Dunkle bringen mit Reflexdruck

Als Full-Service-Partner für Textilveredelung mit eigener Transferproduktion in Deutschland präsentiert sich AS system in diesem Jahr auf der TV TecStyle Visions. Die Textilveredelungsmesse findet von 15. bis 17. Februar 2018 in Stuttgart statt. Auf dem Messestand von AS System in Halle 10, Stand 10B43, wird u.a. ein neues Produkt gezeigt.

Die Kombination von sublimationsgefärbten Stoffen und Reflexmaterial soll für einen neuartigen, trendigen Look sorgen. Interessante Designs für den Tag werden vereint mit der hochsichtbaren reflektierenden Wirkung für die Nacht, verspricht AS system.

Parallel präsentiert das Unternehmen einfarbige und mehrfarbige Reflexlösungen, deren Besonderheit in der Umsetzung auch dünner Linien oder feiner Details bestehen soll. Die Artikel „Trans Reflex 60 E“ wie auch „Trans Reflex 60 MC“ können laut Anbieter auch auf elastischen Untergründen eingesetzt werden.

Für dehnfähige Textilien wie Trikots, Laufshirts oder Bademoden sei „Trans Softflex 60“ geeignet. Ihn gibt es in der Standardlösung für viele dehnfähige Materialien, aber auch mit der speziellen Subli-Blocker-Ausrüstung, die Schutz vor einem „Durchschlagen“ der eingefärbten Stoffe in den Druck bieten soll.

Auf der Messe besteht laut AS system die Möglichkeit, die eigens entwickelte vollautomatische Wärmepresse „Transfermat 400“ zu testen und sich von der Funktionalität des Transferlifts zu überzeugen, eines speziellen Wärmepressentisches mit elektrischer und stufenloser Höhenverstellung. Damit soll ein ergonomisches, entspanntes und rückenschonendes Arbeiten möglich sein.

Und sollte die Anschaffung eines Schneideplotters geplant sein, ist eine Vorführung an den präsentierten Summa-Plottern zum näheren Kennenlernen geeignet, so das Unternehmen.

www.assystem.de

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen