Textilien -

Kommentar zur GMO-Prüfung für Biobaumwolle Lücken im Genom

Mit der Überprüfung des Genmaterials von Biobaumwolle führt Öko-Tex einen neuen Service für die textile Lieferkette ein. Verarbeiter sollen damit die Gewissheit bekommen, dass in der Lieferung drin ist, was draufsteht. Allerdings hat das System Grenzen, wie Textilexpertin Sabine Anton-Katzenbach kommentiert.

Zugang exklusiv für Abonnenten von R+WTextilservice

Sie sind noch kein Abonnent?
Jetzt Miniabo bestellen und Zugang 3 Ausgaben lang testen!

Als Abonnent können Sie alle Beiträge vollständig lesen. Weitere Abo-Angebote finden Sie hier.

Sie sind bereits Abonnent?
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen