Magdeburger Logistiktage - Kongress -

Auf den Magdeburger Logistiktagen vom 20. bis 21. Juni 2018 diskutieren Fachexperten aus Wirtschaft und Forschung über die Chancen und Herausforderungen der digitalen Vernetzung für Logistikunternehmen.

Zentrale Themen der Tagung sind unter anderem das Internet der Dinge in der Logistik, Digitalisierung und maschinelles Lernen, Automatisierung in Produktion und Logistik oder wie Startups mit innovativen digitalen Geschäftsabläufen den etablierten Unternehmen Konkurrenz machen.

Die Magdeburger Logistiktage sind eine gemeinsame Veranstaltung des Fraunhofer-Instituts für Fabrikbetrieb und -automatisierung IFF und des Instituts für Logistik und Materialflusstechnik der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg und sind Teil der IFF-Wissenschaftstage des Fraunhofer IFF. Zu diesem aus mehreren Fachtagungen bestehenden Wissenschaftskongress versammelt das Forschungsinstitut alljährlich hunderte Entscheidungsträger und Fachexperten aus Wirtschaft, Forschung und Politik, um den branchenübergreifenden fachlichen Austausch zu unterstützen und gemeinsam neue Entwicklungswege für die Industrie zu diskutieren.


Termin:  20.06.2018 bis 21.06.2018
Ort:  Magdeburg

Internet: 


Zurück zur Terminliste