Neuland statt Stillstand: Mit Ecodesign Zukunft gestalten - Seminar -

Entwicklung innovativer Lösungen für zukunfstfähige Geschäftsmodelle

Rohstoffe werden knapp. Das Klima wird zerstört. Die soziale Gerechtigkeit ist weltweit in Gefahr. Immer mehr Menschen erkennen, dass es so nicht weitergeht. Viele wollen mit Konzepten und Innovationen eine gerechtere Welt schaffen, die Rücksicht auf Menschen und Umwelt nimmt. Doch wie kann das in Industrie, Handel, Handwerk und Design gelingen?

Für die Zukunft planen

Ecodesign ist laut der Akademie für Textilveredlung eine Einladung, die Entwicklung von Produkten und Dienstleistungen, den Handel sowie die Unternehmensführung neu zu denken. Ziel des Seminars "Mit Ecodesign Zukunft gestalten" am 17. Juni 2021 ist es, eine Welt zu gestalten, die für alle Menschen in der gesamten Lieferkette gerecht und ökologisch nachhaltig für die Umwelt ist. Die Referentin Bianca Seidel zeigt Wege auf, wie mit Prinzipien des Ecodesigns, z. B. Textilien entwickelt, produziert und gehandelt, aber gleichzeitig soziale, ökologische und ökonomische Aspekte berücksichtigt werden können.

Anhand zahlreicher Praxisbeispiele erfahren die Teilnehmenden, wie sie sich konkret den großen Herausforderungen unserer Zeit stellen können. Wer heute beginnt, innovative Lösungen zu liefern, kann morgen auf den Märkten der Zukunft eine führende Rolle einnehmen.

Teilnehmerzahl: Maximal zwölf

Kosten: 250 Euro


Termin:  17.06.2021 bis 17.06.2021
Ort:  Stuttgart

Internet: 


Zurück zur Terminliste