Verbände -

BG ETEM Neues Plakat zum Umgang mit Mund-Nase-Masken

Mund-Nase-Masken gehören inzwischen zum Alltag, die meisten Menschen haben sich an den Umgang damit gewöhnt. Doch aller Routine zum Trotz: Der Umgang mit der Maske birgt Gefahren. Und zwar dann, wenn sie nicht richtig angelegt oder abgelegt wird. Mit einem Schaubild der BG Etem können Unternehmer Mitarbeiter sensibilisieren.

Damit die Maske für den Träger nicht zum Risiko wird, empfiehlt die BG ETEM folgendes:

So legen Sie die neue oder frisch gewaschene Maske richtig an

  1. Hände mit Seife gründlich waschen.
  2. Je nach Maske: Verschlussbänder befestigen, Schlaufen hinter die Ohren ziehen.
  3. Nasenbügel andrücken.
  4. Die Maske an das Gesicht anpassen.

Wichtig: Nach dem Anlegen soll der Träger seine Maske nicht mehr anfassen.

Muss er sie in Position schieben, empfiehlt die BG ETEM, sich davor und danach die Hände mit Seife zu waschen.

Berufsgruppen, die Mund-Nase-Masken längere Zeit tragen, rät die Berufsgenossenschaft, die Masken regelmäßig zu wechseln. Als Richtschnur gilt: Ist die Maske durchfeuchtet, wird sie ausgetauscht.

So nehmen Sie die getragene Maske richtig ab

  1. Maske erst abziehen, wenn ausreichend Abstand zur nächsten Person besteht.
  2. Je nach Maske: Nur an den Bändern (das obere Band zuerst), nur am Gummi oder nur den Stoff nur am Hinterkopf anfassen.
  3. Die Vorderseite der Maske nicht berühren.
  4. Maske ablegen und sofort die Hände gründlich mit Seife waschen.

Wichtig: Fasst der Träger die Maske nach dem Ablegen nochmals an, gilt danach: sofortiges Händewaschen.

Plakat der BG ETEM hilft Betrieben, Mitarbeiter zu informieren

Masken richtig tragen – eine Anleitung

Mit dem Plakat können Unternehmer ihre Mitarbeiter unterweisen. Das Schaubild der BG ETEM trägt die Bestellnummer PU019. Unternehmer können es auch kostenlos als PDF aufrufen. Es trägt den Webcode M20573439.

© rw-textilservice.de 2020 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen