Nachrichten -

German Fashion Präsidium gewählt

Auf der Mitgliederversammlung 2017 von German Fashion wählten die Mitglieder des deutschen Modeverbandes das Präsidium für die nächsten zwei Jahre.

Seit sechs Jahren führt Präsident Gerd Oliver Seidensticker von der gleichnamigen Unternehmensgruppe das Präsidium von German Fashion. Die Mitglieder wählten den Bielefelder ­Unternehmer erneut für zwei Jahre in das Amt. Weiterhin wurden bestätigt: ­Vizepräsident und Schatzmeister Klaus Berthold (HB Protective Wear), Vizepräsidentin Martina Buckenmaier (Riani) und ­Vizepräsident Heiko A. Westermann (Roy Robson). Die Präsidiumsmitglieder Peter Gross (Création Gross), Michael Horst (Leineweber), Silke Kamps (Rofa), Justus Lebek (Lebek ­International ­Fashion) und Norbert Lock (Marc Cain) verbleiben in ihren Ämtern.

www.germanfashion.net

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen