Verbände -

Deutscher Textilreinigungs-Verband Projekt zu EU-Vorschriften für PSA und Textilpflege

Der Deutsche Textilreinigungs-Verband (DTV), die Organisation Small Business Standards (SBS) und der Europäische Verband der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU), die Sicherheitsprodukte herstellen (SME Safety), haben ein gemeinsames Projekt ins Leben gerufen. Sie wollen die Bedürfnisse von KMU, die persönliche Schutzausrüstung (PSA) herstellen, vertreiben oder reinigen, in den relevanten Normierungsgremien vertreten. Darüber hinaus werden sich die Organisationen laut Pressemitteilung auch in der Regulierung von Medizinprodukten engagieren, da hier u.a. auch OP-Textilien thematisiert werden.

Der gemeinsame sektorale Ansatz werde Teil des SBS-Arbeitsprogrammes von 2018 sein, das von der Europäischen Kommission und den EFTA-Ländern kofinanziert wird, um europäische KMU bei der Normung zu unterstützen. Das Projekt soll sich auf zwei Themen konzentrieren:

1. Gewährleistung, dass die KMU die europäischen Rechtsvorschriften und die einschlägigen Normen einhalten. Das bezieht sich insbesondere auf die Textilpflege und die Wiederaufbereitung von Schutzbekleidung, die in der Normierung häufig wenig beachtet werden. Textilpflegedienste (Wäscherei, chemische Reinigung usw.) sind jedoch von grundlegender Bedeutung, um die Versorgung, Wiederaufbereitung und Sterilisation wiederverwendbarer Schutzbekleidung sicherzustellen.

2. Sicherstellung eines reibungslosen Übergangs für KMU von den Regelungen der PSA- und Medizinprodukterichtlinien zu denen der neuen Verordnungen. Darüber hinaus soll gewährleistet werden, dass PSA-Hersteller und Anbieter von Textilpflegedienstleistungen auf europäischer Ebene angemessen vertreten sind, damit der Übergang von Richtlinien zu Verordnungen KMU-freundlich gestaltet werden kann.

Während des Projekts wollen sich DTV und SME Safety regelmäßig mit SBS austauschen und der Branche kontinuierlich Informationen über Standardisierungsaktivitäten und regulatorische Aktualisierungen im Bereich der Normung für PSA und Textilpflege liefern. Gemeinsam wollen die Organisationen so den Austausch zu Standardisierungsthemen innerhalb der Branche intensivieren. Zu diesem Zweck wird auch ein europäischer Workshop am 7. November 2018 in Brüssel organisiert werden.

www.dtv-bonn.de

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen