Unternehmen -

Ausbau des Textilpflege- und Mietwäschevollservices Schweiz: Schwob übernimmt Wäscherei Green Laundry

Das Textilpflegeunternehmen Schwob expandiert in die Zentralschweiz und übernimmt per 1. Januar 2019 die Wäscherei Green Laundry. Von der Übernahme erhoffen sich die beiden Schweizer Firmen, den bereits etablierten Textilpflege- und Mietwäschevollservice für Hotellerie und Gastronomie weiter zu verstärken.

Die Schwob-Gruppe hat in einer Pressemitteilung bekanntgeben, die Wäscherei Green Laundry in der Zentralschweiz per 1. Januar 2019 zu übernehmen. Laut der Leinenweberei für Bett- und Tischwäsche arbeiten beiden Firmen schon seit vielen Jahren erfolgreich zusammen und konnten in dieser Zeit für Kunden in der Zentralschweiz einen umfangreichen Textilpflege- und Mietwäschevollservice anbieten.

Schwob zufolge seien die Arbeitsplätze aller Mitarbeiter bei Green Laundry in Weggis gesichert. Mit der Firmenübernahme durch das etablierte Familienunternehmen sollen die bestehenden Synergien optimal genutzt werden. Mit dem Schwob Mietwäschevollservice seien zudem zukunftsgerichtete und wirtschaftliche Kundenangebote realisierbar.

Ökologische Wäscherei mit Service für Hotellerie und Gastronomie

Dieser Service könne schweizweit von den Kunden in Anspruch genommen werden. Mit der Übernahme der Green Laundry werde ein Service für die Hotellerie- und Gastronomiebranche "aus einer Hand" angeboten und im Herzen der Schweiz weiter ausgebaut. Die Green Laundry habe sich v.a. mit ihrem ökologischen Energiekonzept einen Namen gemacht. So produziere eine Holzschnitzelanlage den Wärmebedarf für die Wäscherei und sie pflege als "Boutique-Wäscherei" die Textilien vieler Kunden in der Spitzenhotellerie und Gastronomie.

In einer weiteren Pressemitteilung hat Schwob ebenfalls die Übernahme der Wäscherei Dipra in Sementina bei Bellinzona bekanntgegeben. Auch diese soll zum 1. Januar 2019 Teil der Schwob-Gruppe werden.

© rw-textilservice.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen