Textilien -

Green Textile Solutions Unternehmen entwickelt nachhaltige OP-Textilien

Der medizinische Bereich hat nicht nur besondere Hygieneanforderungen und eine strenge Budgetplanung, sondern er birgt viel Potenzial, gerade im Bereich Kreislaufwirtschaft. Das betrifft besonders textile Mehrweglösungen. Der Hersteller Green Textile Solutions kooperiert daher mit der Uniklinik Bonn. Das Ziel dieses Projekts: nachhaltige Textilien für den chirurgischen Einsatz entwickeln.

Im ersten Schritt analysiert das Unternehmen Green Textile Solutions und die Uniklinik Bonn die aktuelle Situation: Welche Textilien werden im OP eingesetzt? Wie oft kommen sie zum Einsatz? Und: Aus welchen Komponenten bestehen die Produkte?

Nachhaltig im OP

Aus diesen Daten zieht das Unternehmen Schlüsse, etwa, wie viel CO2-Emissionen oder Chemikalien entlang der Lieferkette entstehen. Mit den gewonnenen Erkenntnissen, so der Ansatz von Green Textile Solutions, lässt sich das Thema Nachhaltigkeit bereits bei der Produktentwicklung aufgreifen. Über die oben aufgeführten Fragen könne man beispielsweise eine Entscheidung treffen, welche der Textilien durch eine nachhaltige Alternative ersetzen werden soll.

Nach eigenen Angaben sucht Green Textile Solutions derzeit nach Wäschereien im Raum Deutschland mit Kunden aus dem medizinischen Bereich, die sich bei dem Projekt beteiligen möchten, indem sie erste gemeinsame Tests mit den neuen Produkten durchführen.

© rw-textilservice.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen