Österreich -

Statistik III Weniger Unfälle

3 Im Jahr 2015 ereigneten sich in Österreich 84.118 Arbeitsunfälle bei unselbstständig Erwerbstätigen – das sind um 3,4 Prozent weniger als 2014.

Die höchste Anzahl an Arbeitsunfällen gab es mit 18.086 in Oberösterreich, gefolgt von Wien mit 16.531. Unfälle, die auf dem Weg in und von der Arbeit passieren, sind nicht enthalten, so die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt (AUVA).

Einen Überblick über die aktuelle Unfallstatistik bietet die AUVA auch online unter www.auva.at.

Infos: www.wko.at

© rw-textilservice.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen