Textilien -

Weitblick Zeitgemäße Outfits für „Sie“ und „Ihn“

„Berufsbekleidung muss gewissen Ansprüchen gerechtwerden – der Wohlfühlfaktor der Mitarbeiter ist dabei einer der wichtigsten Faktoren! Denn nur wer seine Bekleidung gerne trägt, ist auch motiviert und zeigt sich mit Stolz in dieser“, sagt Tobias Beverung, Produktmanager bei Weitblick, der Workwearmarke der Gottfried Schmidt OHG. Ein kommender Trend, der bei den zahlreichen Eigenschaften von Berufsbekleidung nicht außer Acht gelassen werden sollte, sind Damenpassformen. So musste die weibliche Belegschaft bisher meist Unisex- oder Herrenmodelle tragen, die den Anforderungen einer passenden Damenbekleidung nicht gerecht wurden. Meist sind die Ärmel zu lang oder zu breit, Hosenbeine haben einen geraden fallenden Herrenschnitt und im Bundbereich treten die meisten Probleme auf.

Der Berufskleidungshersteller Weitblick bietet speziell für Arbeiten im Servicebereich einer Gastronomie, im Rezeptionsbereich eines Hotels oder auch am Empfangsbereich eines Automobilverkäufers Outfits für „Sie“ und „Ihn“ an. Modern geschnittene Chinos und Cardigans, ergänzt durch klassische Slimfit-Hemden und -Blusen sollen sich optimal zu einer Teambekleidung zusammenstellen lassen. Chinos als Herren- und Damenhose gibt es in den Farben Dunkelblau, Grau, Beige und Weiß sowie mit Stretchanteil. Einer Casual-Freizeithose ähnlich, wirken die Chinos von Weitblick nicht zu „business-like“, aber haben dennoch Stil, so das Unternehmen. Passende Herren- und Damen-Cardigans in den Farben Schwarz und Dunkelblau sollen eine optimale Kombinationsgrundlage zu allen Bekleidungsteilen bieten. Highlight der Cardigans sind laut Anbieter der Schalkragen, die elastischen Strickbündchen am Saum und Ärmelabschluss sowie die Knopfleiste mit den auffallend großen Knöpfen.

Besonders in Ergänzung mit einem klassischen Hemd oder einer Bluse wirke das Outfit originell und zeitgemäß. Dabei sei die Auswahl zwischen 100 Prozent Baumwolle oder Mischgewebe gegeben. Auch die verschiedenen Hemden- und Blusenpassformen sollen ein vollständiges Einkleiden aller Mitarbeiter eines Unternehmens ermöglichen. Zu einem persönlichen Auftritt vor dem Kunden verhelfe die Einstickung des Mitarbeiternamens sowie des Unternehmenslogos.

Durch die ausschließliche Produktion in Europa, mehrere Qualitätskontrollen im Ausland sowie vor Ort in Aschaffenburg und der Eignung zur Reinigung bei textilen Mietdienstleistern will Weitblick Qualität gewährleisten. Die Auswahl geeigneter Stoffe, Garne und Zutaten werde dabei sorgfältig durchgeführt und auf die Ansprüche der Industriewäschereien mit höchster Priorität geachtet.

www.weitblick.vision

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen