Sauberes Auftreten Der Knigge für den Textilpflege-Fahrer

Er holt die schmutzige Wäsche ab, bringt sie sauber wieder und hat direkten Kontakt zu den Kunden - Keiner vertritt den Textilpflegebetrieb nach außen so sehr wie der Fahrer. Mit dem folgenden Knigge gelingt Ihnen ein souveränes und kompetentes Auftreten. › mehr
- Home

Pflegekennzeichnung Das bedeuten die Waschsymbole auf dem Pflegeetikett

Durchgestrichenes Dreieck? Ein "P" im Kreis? Ein Viereck mit Punkt? Ein Waschbottich mit zwei Strichen? Und was bedeutet "dry clean only"? Viele Verbraucher können mit Waschsymbolen und Pflegekennzeichnung nichts anfangen. Sorgen Sie als Profi für Aufklärung. R+WTextilservice hilft mit einer Übersicht über die Wäschezeichen und ihre Bedeutung. › mehr

Für gesunde, motivierte Mitarbeiter Ergonomie in Textilreinigung, Wäscherei und Textilservice

Textilpflegebetriebe profitieren von leistungsfähigen, gesunden Mitarbeitern. Eine ergonomische ­Gestaltung des Arbeitsplatzes und der Prozesse sollte in Textilreinigungen, Wäschereien und Textilservicebetrieben im Fokus stehen. Doch welche Maßnahmen können Unternehmen ergreifen? R+WTextilservice hält Sie zu ergonomischen Lösungen und Konzepten aus der Branche und für die Branche auf dem Laufenden. › mehr
- Anzeige -

Hände waschen, desinfizieren und pflegen Handhygiene und Hautschutz in der Textilpflegebranche

Gerade in Wäscherei und Textilreinigung ist richtige Händehygiene wichtig - nicht nur für die Gesundheit der Mitarbeiter. Hand- und Hautschutz sollte im Textilpflegebereich besonders beachtet werden, da hier wird viel und intensiv mit den Händen gearbeitet. Wir haben Tipps rund um das Thema zusammengestellt. So kommen Sie mit ein paar Klicks zu sauberen und gesunden Händen. › mehr

Aufbereitung von Mopps, Reinigungstücher, Padds & Co. Das sollten moderne Reinigungstextilien können

Wer eine Oberfläche reinigen will, braucht einen textilen Helfer. Der trägt die ­Reinigungslösung, nimmt den Schmutz auf und gibt ihn beim Auswaschen wieder ab. Klingt einfach, ist es aber nicht. Ein optimales Reinigungstextil muss entsprechend der Reinigungs- und Pflegeaufgabe gestaltet sein und dabei physikalische Gesetze und chemische Gegebenheiten berücksichtigen. Was auch Wäschereien rund um Wischbezüge, Mopps, Reinigungstücher & Co. wissen sollten. › mehr

Tipps für eine erholsame Auszeit Die Textilpflegebranche macht Urlaub: Gute Vorbereitung, entspannter Wiedereinstieg

In Bayern beginnen bald die Sommerferien, in Bremen und Niedersachsen sind sie fast schon wieder vorbei. Ob Textilreiniger und Wäscher gut erhohlt aus dem Urlaub zurückkommen, hängt von der Vorbereitung und einem geordneten Wiedereinstieg ab. Wir geben Ihnen sieben Tipps, wie Sie den Urlaub genießen können und ein "Post-Holiday-Syndrom" vermeiden. › mehr