Veranstaltungen | 28.04.2017

Leitmesse der internationalen Pflegewirtschaft in Nürnberg

Altenpflege 2017 mit stabilen Besucherzahlen

Mit rund 28.000 Besuchern ging am Donnerstag, 27. April 2017, die Altenpflege in Nürnberg zu Ende. Besucherseitig wurde damit laut Veranstalter die Vorjahreszahl erreicht. 660 Aussteller zeigten drei Tage lang zukunftsweisende Innovationen sowie Dienstleistungen aus der Pflegebranche, darunter auch Lösungen rund um die Textilpflege.

Bild: Fachausstellungen Heckmann
Textilien, deren hygienische Pflege und wirtschaftliches Management waren auf der Altenpflege 2017 auch... mehr

Das Angebot der Altenpflege 2017 umfasste in vier Messehallen die Bereiche Raum und Technik, Küche und Ernährung, Textil und Hygiene, Pflege und Therapie, Beruf und Bildung sowie IT und Management.

"Die Altenpflege ist der Treffpunkt der Pflegebranche und bietet eine umfassende Marktübersicht. Sie ist Trendbarometer und der wichtigste Termin im Jahr - sowohl für das ambulante als auch das stationäre Pflegemanagement", sagte Miriam von Bardeleben, Verlagsleiterin beim Altenpflege-Veranstalter Vincentz Network, zum Abschluss der Messe, die vom 25. bis 27. April 2017 lief.

Zum ersten Mal in Nürnberg dabei war "Altenpflege connect" – vier themenbezogene Foren, auf denen Besucher, Aussteller und Experten sich gezielt zu den vier Themenkomplexen „Wohnen & Quartier“, „Verpflegung & Hauswirtschaft“, „Pflege & Beruf“ sowie „Arbeitswelten & Prozesse“ austauschen konnten. Ausgewählte Fachreferenten referierten unter dem Motto „Präsentation, Kommunikation, Austausch“ über aktuelle Entwicklungen und Innovationen.

Zukunftstag Altenpflege mit 2.300 Teilnehmern

Parallel zur Messe lief der Kongress Zukunftstag Altenpflege. 100 Referenten, 80 Vorträge und zwei Sonderveranstaltungen, der „Tag der Wohnungswirtschaft“ und der „Branchentreff außerklinische Intensivpflege“, lockten an den drei Kongresstagen rund 2.300 Teilnehmer auf das Messegelände in Nürnberg. Zur Premiere im vergangenen Jahr in Hannover waren es noch 2.800 Teilnehmer.

Neu war auf der Altenpflege die Start-up-Challenge im Rahmen der Sonderschau „aveneo – Raum für Innovation“. Bewerben konnten sich junge Unternehmen und Gründer, die mit ihrem Start-up-Konzept einen Beitrag zur Entwicklung des Wachstumsfelds Altenpflege leisten wollen. Eine Expertenjury begutachtete die rund 30 Ideen aus sechs Ländern und ermittelten den Gewinner. Gewonnen haben die Start-ups „Caru“ (Monitoring), „NevisQ“ (Pflege & Therapie) und „Pikosch“ (Hygiene) - mehr zu den Gewinnerkonzepten lesen Sie hier.

Das Team von RWTextilservice war in Nürnberg vor Ort und hat mit Ausstellern aus den Bereichen Textilien, Textilpflege und -management sowie Hygiene gesprochen. In der Juni-Ausgabe lesen Sie einen branchenbezogenen Nachbericht zur Altenpflege 2017.

Die Altenpflege 2018 findet vom 6 bis 8. März turnusmäßig in Hannover statt.

 
© rw-textilservice.de 2017
Alle Rechte vorbehalten

Kommentare und Bewertungen Kommentar schreiben

Durchschnittliche Bewertung dieses Artikels:
starstarstarstarstar
(0 Bewertungen)
Ihre Bewertung dieses Artikels:

Zum Bewerten klicken Sie bitte auf die Sterne

Es sind noch keine Kommentare vorhanden.

Aktuelle Ausgabe
Cover
Bild: rw
Ausgabe 07/2017

Der aktuelle Schadensfall

Mangelnde Schweißechtheit
Bild: Reuter

Mangelnde Schweißechtheit

Eine teure Bluse aus Baumwolle und Seide wird ordnungsgemäß laut Pflegekennzeichnung gereinigt. Danach ist das Textil im Achselbereich beschädigt. Ein Sachverständiger wird hinzugezogen. Er findet mittels Quarzanalyse und Geruchstest die Ursache: chemische Einflüsse durch Schweiß. von Lars Reuter, Textilreinigermeister und Sachverständiger mehr

Sachverständigenverzeichnis

Öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige

Bei Reklamationen können Verbraucher öffentlich bestellte und vereidigte Sachverständige des Textilreinigungsgewerbes mit einer Schadensfallbeurteilung beauftragen. Eine Übersicht finden Sie hier. mehr

ePaper

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt 2015

Textilpflege kompakt ist das einzigartige Porträt der Branche, mit einem hohen Informations- und Nutzwert für den Leser. mehr

Termine

21.08.2017 - 22.08.2017
Textilfachkundige RAL Gütezeichen 992/4 Bewohnerwäsche aus Pflegeeinrichtungen
Details »
23.08.2017 - 24.08.2017
Fortbildungslehrgang Hygienebeauftragter
Details »
08.09.2017 - 09.09.2017
Verbandstag des Deutschen Textilreinigungs-Verbands (DTV) 2017
Details »

Jetzt liken und mitdiskutieren

RWTextilservice auf Facebook

RWTextilservice auf Facebook

Jetzt Facebook-Fan werden und mitdiskutieren. mehr

kostenloser Newsletter

Anzeigen

Biete

Gebrauchtmaschinen zu verkaufen

Gebrauchtmaschinen zu verkaufen: - Seibt & Kapp FAS40 - Pantex Hos mehr

Biete

An- und Verkauf von Gebrauchtmaschinen

An- und Verkauf von Gebrauchtmaschinen Gebrauchtmaschinen auf Anfrag mehr

Biete

ANKAUF-VERKAUF DAMPFKESSEL SCHNELLDAMPFERZEUGER

LOOS Bj 2000 300 kg/h Gas 16 bar LOOS Bj 2002 600 kg/h Öl 13 bar mehr

Themenseite

Texcare International 2016

Wir berichten ausführlich zur Weltleitmesse der Wäscherei-, Reinigungs- und Miettextilien-Branche. Alle Details zum Branchenevent mehr

Als weitere Fachpublikationen für Handwerk und Mittelstand erscheinen bei Holzmann Medien:
Deutsche Handwerks Zeitung, handwerk magazin, rationell reinigen, boden wand decke, GFF Magazin, Die Fleischerei, Fussbodenbau und sicht+sonnenschutz.
 Im Holzmann Medienshop finden Sie u. a. Fachinformationen zur Aus- und Weiterbildung.