Nachrichten -

diemietwaesche.de/Bierbaum-Proenen 13.000 Euro an DKMS gespendet

3 Mit Einführung ihrer Kollektion Alltagsheld im Mai 2016 hat diemietwaesche.de, ein Verbund selbstständiger textiler Dienstleister, beschlossen, einen Teil der Einnahmen an die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) abzugeben. Bierbaum-Proenen (BP),  Hersteller von Schutz- und Arbeitsbekleidung, hat sich an dieser Spendenaktion beteiligt. Für jeden neu eingekleideten Beschäftigten, der mit Teilen aus der Kollektion BP Comfort Plus bzw. Alltagsheld ausgestattet wird, stiften die beiden Partner einen Teil der Erlöse an den gemeinnützigen Verein. Das Spendenvolumen beläuft sich mittlerweile auf 13.000 Euro.

Günter Neipp, Beiratsvorsitzender von diemietwaesche.de, und Pascal Dahmer, Marketingleiter von BP, übergaben der DKMS den Spendenscheck am 29. Juni 2017. Anlässlich der Überreichung erläuterte Neipp: „Soziales Engagement ist bei diemietwaesche.de tief verwurzelt. Die unter unserer Dachmarke zusammengeschlossenen, inhabergeführten Textildienstleister verstehen gesellschaftliche Verantwortung als Teil ihrer Unternehmensphilosophie.“ Auch für BP sind soziale und ökonomische Verantwortung sowie Nachhaltigkeit im Handeln elementare Werte, die fest in den Unternehmensleitlinien verankert sind. Die Aktion soll auch nächstes Jahr weitergeführt werden.

Infos: www.diemietwaesche.de,

www.bp-online.com

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen