sonstige Ausrüstungen -

Fintec Polos formstabil und ohne Höcker aufbügeln

Die Devise der Fintec Textilpflege GmbH lautet „Maßarbeit im Prozes“. Für einen sicheren, reibungslosen Formteiletransport innerhalb des ganzen Prozesses soll der Fintec-Spezialbügel sorgen, jetzt auch für Polos und T-Shirts. Er ist wie alle Module im Vario-System mit Anlagen anderer Markenanbieter kompatibel, verspricht Fintec.

Das leidige Thema in vielen Wäschereien heißt „Höckerbildung“. Die sogenannten Höcker bilden sich bei der Bearbeitung von Polos und T-Shirts, die auf herkömmlichen Bügeln „aufgebügelt“ und gefinisht werden. Bisher hatten ­Wäschereien die Wahl, diese leichten Warenarten manuell nachzubearbeiten oder Reklamationen zu riskieren. Damit soll jetzt Schluss sein. Mit dem neuen Bügel sollen sich Wäschereien viele arbeitsintensive Schritte sparen und eine höhere Effektivität bei gesteigerter Kundenzufriedenheit erreichen.

Von dem Fintec-Spezialbügel profitieren dem Unternehmen zufolge nun alle Betriebe, die mit einem Fintec-Bügel arbeiten oder einem Markenprodukt, das sich aufgrund seiner Bauart ebenfalls mit den flexiblen Schulterelementen nachrüsten lässt. Denn die Passform des Bügels entscheide letztendlich über die Gesamtqualität aller Formteile, betont Claudia Pollauf, Geschäftsführerin der Fintec Textilpflegesysteme GmbH: „Der Bügel führt jedes Teil durch den gesamten Prozess, von der Warenaufgabe an der Aufbügelstation bis hin zur maschinellen Faltung und Sortierung. Der Vario-Spezialbügel ist ein echter Allrounder.“ Mit nur wenigen Handgriffen lasse er sich mit den neuen Schulterelementen nachrüsten. Das Handling durch die wahlweise Chipmontage links oder rechts sei einfach. „So ermöglichen wir ein waren- und materialgerechtes Aufbügeln und einen kontinuierlichen Durchlauf der Ware: vom superleichten T-Shirt bis zur schweren Latzhose“, so die Fintec-Chefin.

www.fintec-gmbh.de

© rw-textilservice.de 2021 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen