Produkte -

Christeyns-Cole & Wilson Sanftes Lösungsmittel HiGlo

3 Als Alternative zu Lösungsmitteln wie Per oder KWL präsentiert Christeyns-Cole & Wilson das universelle Lösungsmittel HiGlo. Es ist eine Entwicklung von Christeyns-Cole & Wilson und wird in einer speziellen Produktionsanlage im Werk von Christeyns Belgien produziert. HiGlo ist nach Herstellerangaben kein Gefahrgut und könne deshalb unkompliziert transportiert werden.

HiGlo funktioniere in allen Multisolvent- oder Kohlenwasserstoffmaschinen, ohne die Maschine an die Leistungsgrenzen zu bringen. Es sei kompatibel mit allen Typen von Filtrationssystemen wie Scheibenfilter, Filterpatronen oder Pulver.

Der komplette HiGlo-Reinigungsprozess wurde Christeyns-Cole & Wilson zufolge von CTTN verifiziert, einem staatlichen und unabhängigen Forschungsinstitut für die Textilreinigung. Außerdem testete man das Lösungsmittel bei Kunden und Maschinenherstellern. Die Reinigungsergebnisse überzeugten laut Unternehmen sowohl bei wasserlöslichem als auch bei fettlöslichem Schmutz. Nach der Reinigung mit HiGlo sollen die Textilien außerdem einen angenehmen Griff haben, sich weicher und sanfter anfühlen. Es ist praktisch kein Pilling auf den gereinigten Textilien zu sehen, verspricht der Hersteller. Der Faserabrieb sei minimal, die Knitterbildung gering. HiGlo sei nur aggressiv zu Flecken, während Weißes und Farben wie neu bleiben sollen. Nach der Reinigung sollen die Textilien nicht übertrocknet oder übermäßig faltig sein, sondern einfach zu finishen. Zusätzlich hinterlasse das Lösungsmittel keine unangenehmen Gerüche. Die Reinigung mit HiGlo benötigt nach Herstellerangaben normale Prozesszeiten von 50 bis 65 Minuten.

Ergänzt wird das Lösungsmittel HiGlo durch speziell für dieses Verfahren entwickelte Additive. Das Anbürstmittel Sultrex Hi und der Reinigungsverstärker Sultrasoft Hi sollen das Reinigungsergebnis bei Problemverschmutzungen verbessern. Außerdem gibt es verschiedene Finisher unter dem Markennamen Sultra.

Infos: www.christeyns.com/de

© rw-textilservice.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen