Verbände -

Verband Südwesttextil bestätigt Präsident

Die Mitglieder des Verbands der Südwestdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie Südwesttextil e. V. haben gewählt: Präsident Bodo Th. Bölzle bleibt für eine fünfte Amtszeit im Amt. Neu an die Verbandsspitze rückt als Vize-Präsident Oliver Maetschke, Vorstand der Ettlin AG.

Die Wahl fiel einstimmig: Bodo Th. Bölzle bleibt für weitere drei Jahre Präsident von Südwesttextil. Der Vorsitzende der Geschäftsführung des Bönnigheimer Nähgarnherstellers Amann Group engagiert sich seit 2014 im Arbeitgeberverband der baden-württembergischen Textil- und Bekleidungsindustrie.

Verband steht vor großen Herausforderungen

"Ich freue mich über die Wiederwahl und eine weitere Amtszeit als Präsident von Südwesttextil", sagt der 59-jährige diplomierte Kaufmann. Der Verband stehe in diesen Zeiten großer Herausforderungen an der Seite seiner Mitglieder. Neben der andauernden Pandemie bezieht sich Bölzle auf die Konsequenzen des Kriegs in der Ukraine. Dieser löse nicht nur große Betroffenheit angesichts des menschlichen Leids aus, sondern treibe ebenfalls die Preisspirale an, die energieintensiven Branchen Sorge bereitet. "Unser Appell an die Politik wird daher immer sein, Krisenbeihilfen unbürokratisch und schnell zur Verfügung zu stellen und vor allem die Versorgungssicherheit im Winter zu gewährleisten."

Mit Blick auf die Zukunft und die Klimakrise beschäftige sich die Branche bereits mit neuen Entwicklungen. "Das Thema Nachhaltigkeit werden wir sowohl als Branche wie auch als Verband weiter ausbauen, begleiten und vorantreiben." Um diese Herausforderungen zu bewältigen, investiert der Verband in seinen Nachwuchs mit dem Neubau des "Texoversums" am Campus der Hochschule Reutlingen. "Wir möchten eine Plattform schaffen für alle, die an Textil Interesse haben, in diesem Bereich arbeiten, lehren oder forschen – in allen Alters- und Qualifikationsstufen und auch über Branchengrenzen hinweg."

Südwesttextil: Präsidium und Hauptgeschäftsführerin

Neu gewählt: Dr. Oliver Maetschke

Im Rahmen der Wahlen ist Dr. Oliver Maetschke, Vorstand/COO der Ettlin Aktiengesellschaft aus Ettlingen neu in das fünfköpfige Präsidium von Südwesttextil gewählt worden. Er folgt auf die Ende Januar 2022 verstorbene Vizepräsidentin Carina Ammann, Gesellschafterin der ISCO-Textilwerk Gebr. Ammann GmbH & Co. KG und fast zwei Jahrzehnte lang engagiertes Vorstandsmitglied bei Südwesttextil.

Südwesttextil: Im Amt bestätigt

In ihrem Amt bestätigt wurden auch Vizepräsidentin Donata Apelt-Ihling, Gesellschafterin der Alfred Apelt GmbH aus Oberkirch, Vizepräsident Mathias Eggle, Geschäftsführer der Olymp Bezner KG aus Bietigheim-Bissingen sowie Vizepräsident Arved H. Westerkamp, Geschäftsführer der Gerhard Rösch GmbH aus Tübingen.

Der Vorstand von Südwesttextil (Amtsperiode 2022 – 2025)


© rw-textilservice.de 2022 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen