Branche -

Überblick über mobile Wäscheservices Textilpflege und Digitalisierung: Serie rund um Onlinetextilreinigungen

Sie wollen ein junges Publikum erreichen, das keine Zeit hat, in die stationäre Textilreinigung zu gehen. Onlinereinigungen und mobile Wäschereiservices setzen auf die Digitalisierung. Immer mehr Start-ups drängen auf den Markt, einige verschwinden wieder. Mit unserem Überblick bleiben Sie auf dem Laufenden.

Die Digitalisierung macht auch vor der Textilpflege nicht halt. Längst werden nicht mehr nur Bekleidung, Lebensmittel oder Elektronik online bestellt. Auch Dienstleistungen können über das Internet angefordert werden - so auch der Textilreinigungsservice. Schmutziges Hemd? Ein paar Klicks genügen und der freundliche Fahrer holt es beim Kunden zuhause oder im Büro ab, fährt es in die Reinigung und bringt es sauber wieder. Die verschiedenen anbieter von Onlinediensten rund um schmutzige Wäsche arbeiten mit verschiedenen Systemen und Konzepten. Die einen bieten nur die Onlineplattform, die anderen auch ein Logistiksystm oder eine App usw.

Im Bereich der Onlinetextilreinigungen tut sich ständig etwas. Viele Startups drängen auf den Markt, einige verschwinden bereits wieder. Deshalb wollen die Europäische Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege (EFIT) und R+WTextilservice gemeinsam Orientierung geben. In einer regelmäßig erscheinenden Serie im Fachmagazin für professionelle Textilpflege werden die verschiedenen Anbieter vorgestellt. Wo sind die digitalen Wäschedienstleister vertreten? Mit welchen Partnern arbeiten sie zusammen? Können Sie Chancen für die Textilpflegebranche und einzelne Betriebe bieten? Diese Fragen sollen in den einzelnen Folgen der Serie beantwortet werden. Es geht um Dienstleister aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg.

Folgende Teile der Serie rund um Onlinetextilreinigungen sind bereits bei R+WTextilservice erschienen (alle Artikel sind für Abonnenten nach dem Login frei lesbar):

Teil 1: Zipjet: Europäischer Player mit großen Ambitionen

Teil 2: Waschheld: Es dem Kunden ganz einfach machen

Teil 3: Textilkurier: Vom Fachmann gegründet

Teil 4: Jonny Fresh: In sieben Städten am Start

Teil 5: Tick: Schweizer Supermarkt­riese im Rücken

Teil 6: Colaundry: Kölner Start-up

Teil 7: Klin: Service in Luxemburg

Teil 8: CompanyWash: Service in München und Stuttgart

Teil 9: Washcloud: Service für Schweizer Unternehmen

Teil 10: Clesyclean: Service mit Schranksystem

Teil 11: Shirtrunner: Pionier mit Lizenzpartnern

Teil 12: WaschMal: Service auch in ländlicheren Gegenden

Teil 13: Wash-it: Lieferservice in Hamburg

Teil 14: hemdenreinigung.ch: Postversand in der Schweiz

Teil 15: Cosmobutler: Allround­service in der Schweiz

© rw-textilservice.de 2019 - Alle Rechte vorbehalten
Kommentare
Bitte melden Sie sich an, um Ihren Kommentar angeben zu können.
Login

* Pflichtfelder bitte ausfüllen