TWC Grebe, Rheda-Wiedenbrück Ultrafiltration für die Teppichwäsche

„Das Projekt ist gelungen, das Ziel erreicht“, sagt Martin Grebe, Inhaber der Teppichwäscherei TWC Grebe. Gemeinsam mit einem Partner entwickelte er eine Membrananlage zur Ultrafiltration des Schmutzwassers nach der Teppichwäsche, um es für die Vorwäsche einzusetzen. Wo der Unternehmer noch Ressourcen spart. › mehr

Boris Möller Teppichpflege in Hamburg Spurenbeseitigung auf Designerteppich

In einem gehobenen Hamburger Hotel ließ eine Hochzeitsgesellschaft die Puppen auch auf einem riesigen Luxusteppich tanzen. Das ramponierte Stück musste zu einem Spezialisten für Teppichpflege. Boris Möller nahm sich dessen an – inklusive Brandlöchern und anderer Hinterlassenschaften des rauschendes Festes. › mehr

Branchenaward "RWin 2016" CS Teppichreinigung Runte ausgezeichnet: Via Onlineportal zum Vorher-nachher-Effekt

Mit dem Projekt einer onlinegestützten Fotodokumentation bei der Eingangskontrolle hat die CS Teppichreinigung Runte in Bruchköbel den Award „RWin 2016“ gewonnen. Damit kann der Kunde den Zustand seines Teppichs vor und nach der Reinigung direkt vergleichen – unkompliziert über ein Onlineportal. Durch das transparente Verfahren konnten die Reklamationen deutlich gesenkt werden. Wir haben uns das System vor Ort angesehen. › mehr
- RWin
- Anzeige -

Stiftung Warentest Warnung vor "windigen Teppichreinigern"

Unseriöse Teppichreiniger sind immer wieder ein Thema in den Medien. In Ausgabe 6/2016 warnt "test" vor gefährlichen Lockangeboten und betrügerischen Maschen. Das Verbrauchermagazin empfiehlt professionelle Fachbetriebe. › mehr

Geneutra Heimtextilien-Wäscherei in Freital Verjüngungskuren für Perser & Co.

Als Nils Möller sich selbstständig machte, hatte er eine Marktnische im Blickfeld – das Waschen und Reinigen von Teppichen, Sonnenschirmen und anderen Heim- und Outdoortextilien. Durch die Kooperation mit Betrieben und seine Fachkompetenz gelang ihm in kurzer Zeit, sich auf dem Markt zu etablieren. › mehr

Rat von Kollegen | Unseriöser Wettbewerb Neue Masche der Teppich-Mafia

Dumping- oder Höchstpreise, unprofessionelle Reinigung und Unter-Druck-Setzen von Kunden: Im Geschäftsfeld der Teppichreinigung treiben sich immer mehr zweifelhafte Wettbewerber herum. Sie verursachen misstrauische Kunden, kaputte Ware und negative Schlagzeilen in der Presse. Jetzt gibt es offenbar schon wieder eine neue Masche der unseriösen Teppichwäscher: Sie schalten Anzeigen auf den Namen einer bekannten, seriösen Teppichreinigungsfirma – [...] › mehr

Deutscher Textilreinigungs-Verband e.V. (DTV) Branchenkampagne Teppichpflege

Branchenkampagne Teppichpflege Auf Wiedersehen Tristesse – hallo Profipflege! Mit einem neuen Plakatmotiv setzt der Deutsche Textilreinigungs-Verband e.V., Bonn (DTV), seine grenzüberschreitende Branchenkampagne 2008 im November fort. Der aktuelle Slogan lautet: „Teppichpflege ist Profisache – spielend sauber!“ Teppichpflege als moderne Dienstleistung zu präsentieren, die mit professioneller Sicherheit Fasern und Farben erhält, ist ein Ziel der Branchenkampagne. [...] › mehr

Teppichwäscherei Amm Auf den Markt reagiert

Im Geschäftsbereich Teppichreinigung hat sich die Teppichreinigung Amm in den letzten Jahren neu positioniert. Es sollte verstärkt den veränderten Marktanforderungen Rechnung getragen werden. Das Ergebnis: gerechte Preise und an die moderne Ware angepasste Reinigungsverfahren. › mehr

Teppich-Wasch-Center Bayern „Saubere“ Arbeit und gute Laune

Zum Tag der offenen Tür hatte das Teppich-Wasch-Center Bayern in Andechs am 26. April geladen, um die Neuheiten der Firma und deren Nachfolger vorzustellen. Geschäftsführer Adolf Kriwy blickt auf eine erfolgreiche Firmengeschichte zurück und wird das Unternehmen seinen Kindern Karola und Marius übergeben. › mehr