Ausgezeichnete Betriebe "RWin": Das sind die Gewinner

Der "RWin" ist der "Oscar" der Textilpflegebranche. Der Branchenaward wird seit 2009 jedes Jahr vom Fachmagazin R+WTextilservice verliehen. Besondere Leistungen von Textilpflegebetrieben sollen mit dem Award gewürdigt werden. Eine internationale Jury, bestehend aus Experten der Branche, entscheidet über die Gewinner.

  • Bild 1 von 2
    © R+WTextilservice
    Der "RWin" ist der "Oscar" der Textilpflegebranche.
  • Bild 2 von 2
    © R+WTextilservice
    Vier ausgzeichnete Textilpflegebetriebe dürfen sich über den "RWin" freuen.

Bereits seit 2009 verleiht das Fachmagazin für die Textilpflegebranche R+WTextilservice den Branchenaward "RWin".

Der "RWin" wurde ins Leben gerufen, um die besondere Leistung von Textilpflegebetrieben zu würdigen. Diese findet oft nur im Hintergrund statt und stößt in der Öffentlichkeit auf wenig Beachtung. Damit unternehmerischer Erfolg und herausragendes Engagement von Mitgliedern der Textilpflegebranche bekannt werden, prämiert R+WTextilservice aus dem Verlag Holzmann Medien in Bad Wörishofen tatkräftige Unternehmen mit dem Award.

Bewerben können sich alle Unternehmen der Textilpflegebranche mit kreativen Ideen in den Bereichen Marketing und Werbung, Service, Innovation und Unternehmenskonzept. Ausgezeichnet werden die Betriebe in folgenden Kategorien: "RWin Wäscherei/Textilservice des Jahres" und "RWin Textilreinigung des Jahres" sowie "Sonderpreis RWin des Jahres".

Die Jury besteht aus einem mehrköpfigen, internationalen Expertenteam mit Mitgliedern der Textilpflegebranche. Namhafte Vertreter aus Verbänden, Forschungsinstituten und der Praxis wählen aus allen Einsendungen die Preisträger. Folgende Branchenexperten zählen zur aktuellen "RWin"-Jury:

  • Beate Schäfer (DTV-Präsidentin)
  • Dieter Essing (Betreiber eines Sachverständigenbüros und Berater für EFIT-FashionCare)
  • Dr. Timo Hammer (Geschäftsführer Hohenstein sowie Geschäftsführer der Gütegemeinschaft sachgemäße Wäschepflege)
  • Prof. Dr. Hans-G. Hloch (wfk – Cleaning Technology Institute)
  • Renata Martelli (Vorstandsmitglied VTS)
  • Andrea Kuttner (Bundesinnungsmeisterin der österreichischen Textilreiniger, Wäscher und Färber)
  • Andreas Schumacher (DTV-Haupgeschäftsführer)

Folgende Unternehmen der Textilpflegebranche dürfen sich bisher als "RWin"-Gewinner präsentieren:

Tipp: Mit einem Klick auf die einzelnen Jahreszahlen erhalten Sie mehr Informationen zu den Konzepten der "RWin"-Gewinner.

2009:
  • Textilreinigung des Jahres: Textilreinigung Edelweiß aus Wemperhardt (Luxemburg)
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: BIM Textil Mietservice aus Gerstungen
  • Sonderpreis des Jahres: Textilpflege Bern (Schweiz)
  • Sonderpreis des Jahres: Rock’n’Roll Laundry in Ludwigshafen
2010:
  • Textilreinigung des Jahres: Textilpflege Luttmann aus Schenefeld
  • Wäscherei des Jahres: Spezialwäscherei Güthler aus Memmingen
  • Textilservice des Jahres: Textildienstleister Wozabal aus Linz (Österreich)
  • Sonderpreis des Jahres: Shirtrunner aus Mannheim
2011:
  • Textilreinigung des Jahres: Textilreinigung Wild aus Bayreuth
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: Wäscherei Schildhauer aus Bad Tennstedt
  • Sonderpreis: Berufsgruppe der Textilreiniger Wäscher und Färber aus Österreich
2012:
  • Textilreinigung des Jahres: Textilpflege Kölle, Heilbronn
  • Wäscherei des Jahres: Wäscherei Colonia GmbH und Co. KG , Köln
  • Textilservice des Jahres: Teppich-Wasch-Center Bayern, Andechs
  • Sonderpreis des Jahres: Sachverständiger Meinrad Himmelsbach , Freiburg
2013:
  • Textilreinigung des Jahres: "My Clean Textilpflege" in Heusenstamm
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: Wäscherei Brunnhofer in Thörl (Österreich)
  • Sonderpreis des Jahres: Verband Textilpflege Schweiz (VTS)
2014:
  • Textilreinigung des Jahres: Textilreinigung Trieb in Stuttgart
  • Textilreinigung des Jahres: ptex - meine Renigung in Wolfratshausen
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: Großwäscherei Voss in Wuppertal und Busch Textilservice in Bärenbach
  • Sonderpreis des Jahres: Deutscher Textilreinigungs-Verband (DTV) für die Verbandszertifizierung
2015:
  • Textilreinigung des Jahres: RMG Reinigungs-Manufaktur GmbH in Düsseldorf
  • Wäscherei des Jahres: R&E Goebel GmbH in Wien (Österreich)
  • Nachwuchsprojekt des Jahres: Rainer Buchholz e.K. (Bad Oldesloe), Großwäscherei Paul Duncker GmbH (Lübeck), Servitex Nord GmbH (Düsseldorf)
  • Sonderpreis des Jahres: Verbandsprojekt der Europäischen Forschungsvereinigung Innovative Textilpflege (EFIT), Stuttgart
2016:
  • Textilreinigung des Jahres: Jeannette Conradts Textilreinigung in Berlin
  • Wäscherei des Jahres: Testorp Textilpflege in Berlin
  • Sonderpreis des Jahres für Teppichreinigung: CS Teppichreinigung Runte in Bruchköbel
2017:
  • Textilreinigung des Jahres: tip top Textilpflege in Bocholt
  • Textilservice/Wäscherei des Jahres: Schwob AG in Burgdorf (Schweiz)
  • Sonderpreis des Jahres für ein gemeinsames Filmprojekt: Buchholz Textilpflege – Rainer Buchholz e.K., Bad Oldesloe; Großwäscherei Paul Duncker GmbH, Lübeck; iPhotex GmbH, Lüdersdorf; NDR Schleswig-Holstein, Kiel
2018:
  • Textilreinigung des Jahres: Fasson Textilpflege in Hildesheim
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: Textilpflege Leitgeb in Eberschwang (Österreich)
  • Sonderpreis des Jahres für ein grünes Unternehmenskonzept: R&E Goebel in Wien (Österreich)
2019:
  • Textilreinigung des Jahres: mr. clean in Oberwart (Österreich)
  • Wäscherei/Textilservice des Jahres: Wäscherei Heinzmann in Raron (Schweiz)
  • Sonderpreis des Jahres für die Rettung aus der Insolvenz: Wäscherei DuvaTex in Dorchheim
  • Sonderpreis des Jahres für Mitarbeiterungführung: Wäscherei Colonia in Köln

2020: ausgefallen wegen Covid-19-Pandemie

2021:

  • Textilreinigung des Jahres: Putzerei Klaus, Wolkersdorf (Österreich)
  • Wäscherei des Jahres: Wäscherei Kampschulte, Soest, Nordrhein-Westfalen
  • Textilservice des Jahres: Gruber Textilpflege, Kempten, Bayern
  • Sonderpreis des Jahres für Mitarbeiterführung: Textilpflege Eichberger, Passau, Bayern
  • Bild 1 von 39
    © VTS
    Projektleiter Daniel Ammann (li.) und VTS-Präsident Christoph Papritz (2.v.re.) freuten sich über den „RWin 2013“, übergeben von Elena Schönhaar, Redaktionsleitung RWTextilservice, und Juryvertreter Andreas Schumacher.
  • Bild 2 von 39
    © RWT
    Fatih (mit Urkunde) und Ferda (mit Pokal) Camli feierten den „RWin 2013“ mit Mitarbeitern und Gästen. Fotos: RWT
  • Bild 3 von 39
    © rwt
    Steffen Schildhauer freute sich über den Branchenaward, den er von Elena Schönhaar, leitende Redakteurin von RWTextilservice, überreicht bekam. Foto: rwt
  • Bild 4 von 39
    © rwt
    Franz-Peter Wild nimmt den Award von Elena Schönhaar, leitende Redakteurin von RWTextilservice, in Empfang. Seine Mitarbeiter freuen sich mit ihm. Fotos: RWT
  • Bild 5 von 39
    ©
    Die Preisverleihung im April: Verlagsleiter Jan Peter Kruse, Laudator Klaus Jahn, Christian Wozabal, Geschäftsführer, KommR Walter Imp, Arno Friedl von Wozabal, Verleger Alexander Holzmann, Kuno Grassner, Landesinnungsmeister der Innung Oberösterreich, und Chefredakteurin Vanessa Ebert (v. li.).Foto: Stegner
  • Bild 6 von 39
    © Stegner
    Der Award „RWin - Textilreinigung des Jahres 2010“ ging an die Textilpflege Luttmann: Rosemarie und Michael Luttmann (Mitte) zusammen mit Alexander Holzmann, Paul Söhnlein und Vanessa Ebert.
  • Bild 7 von 39
    © Stegner
    Laudator Klaus Jahn von intex, Gewinner Stephan Güthler, Verleger Alexander Holzmann und Chefredakteurin Vanessa Ebert.
  • Bild 8 von 39
    © Wörrle
    Laudatoren, Moderatoren und Preisträger des „RWin“ 2009.
  • Bild 9 von 39
    © RWT
    Drei "RWin"-Awards wurden in diesem Jahr verliehen. Die Auszeichnung für die "Wäscherei des Jahres 2013" ging an die österreichische Wäscherei Brunnhofer ins idyllische Thörl.
  • Bild 10 von 39
    © RWT
    Verleger Alexander Holzmann von Holzmann Medien (ganz li.) mit den Gewinnern (v.li.): Marius Wagner vom Teppich-Wasch-Center Bayern, Stephanie Fuchtler und Britta Steffen von der Wäscherei Colonia, Sachverständiger Meinrad Himmelsbach sowie Kai Kölle von der Textilpflege Kölle. Auch die leitende Redakteurin von RWTextilservice, Elena Schönhaar, gratulierte.
  • Bild 11 von 39
    © Schmidt
    Die Preisverleihung des „RWin 2014“ war für alle ein echter Grund zur Freude. Elena Schönhaar (ganz li.), leitende Redakteurin des Fachmagazins RWTextilservice, überreichte zusammen mit Jurymitglied Dieter Essing (2. v. re.) den Award und die Urkunde an Thomas Trieb (2. v. li.) und seine Schwester Christina Porges.  Fotos: Schmidt
  • Bild 12 von 39
    © Schmidt
    Viel Besuch bei der Verleihung des "RWin 2014" an die Großwäscherei Voss (v.li.): Die Schulkooperationspartner feierten ebenso mit der Geschäftsleitung wie die Azubis und der Wuppetaler Oberbürgermeister Peter Jung (4.v.re.) sowie Projektleiter Stefan Ronsdorf (2.v.re.).
  • Bild 13 von 39
    © Höhn
    Eine Auszeichnung zum 60. Jubiläum für Busch Textilservice: Jurymitglied Dr. Andreas Schmidt von den Hohenstein Instituten (ganz li.) und RWTextilservice-Redaktionsleiterin Elena Schönhaar (ganz re.) überreichten den "RWin 2014" an Geschäftsführer René Dauer, seine Mutter Karin Dauer und Seniorchef Karl-Rainer Dauer.
  • Bild 14 von 39
    RWin Familie Preitschopf Preis und Filmteam
    © Höhn
    Das Filmteam und die Chefinnen von Ptex freuen sich über den "RWin 2014" (v.l.n.r.): Patrick Ranz (der "Dirigent" im Ptex-Kinospot), Markus Niederreiter (Filmliebhaber GmbH), Uschi Preitschopf und Tatjana Preitschopf.
  • Bild 15 von 39
    © DTV
    Stellvertretend für alle Projektbeteiligten erhielt Heike Fritsche (re.) den „RWin 2014“ für das Konzept der Verbandszertifizierung im DTV von Elena Schönhaar, leitende Redakteurin von RWT. Foto: DTV
  • Bild 16 von 39
    © Rosenberger
    Das ganze Team der R&E Goebel GmbH in Wien freut sich über den Titel "Wäscherei des Jahres 2015" und die Auszeichnung mit dem "RWin".
  • Bild 17 von 39
    © Jonas Rosenberger
    Das ganze Team der RMG Reinigungs-Manufaktur freute sich über die Auszeichnung.
  • Bild 18 von 39
    © Rosenberger
    RWT-Chefredakteurin Elena Schönhaar (ganz li.) überreichte den "RWin 2015" an das EFIT-Team (v.re.): Robin Schmitt, Birgit Jussen und Friedrich Eberhard.
  • Bild 19 von 39
    © Baker
    1 Überraschung gelungen: Lars Iden (ganz li.), Geschäftsführer Servitex Nord, hat die Idee der beiden „RWin“-Gewinner eingereicht. Rainer Buchholz, Geschäftsführer Buchholz Textilpflege, und Momme Kolz, Gesellschafter Servitex Nord und Großwäscherei Paul Duncker, freuten sich sehr. Fotos: Baker
  • Bild 20 von 39
    RWin 2016 Sonderpreis Teppichreinigung
    © RWT
    Thomas Runte (mitte) ist der Gewinner des RWin 2016 in der Kategorie "Sonderpreis Teppichreinigung". Den begehrten Preis erhielt der Hesse für seine onlinegestützte Fotodokumentation zur Vermeidung von Reklamationen. Umrahmt wird er von Laudator und DTV-Präsident Friedrich Eberhard (li.) und RWT-Chefredakteurin Elena Schönhaar.
  • Bild 21 von 39
    Dr. Marek gratuliert Jeannette Conradts zum RWin-Gewinn
    © RWT
    Dr. Andreas Marek, Geschäftsführer des Wirtschaftsverbands Textil Service (Wirtex) gratuliert Jeannette Conradts zum Gewinn des RWin. Im Hintergrund: DTV-Präsident Friedrich Eberhard (li.) und Dieter Essing.
  • Bild 22 von 39
    © RWT
    Geschäftsleiterin Julia Testorp mit dem „RWin 2016“. Foto: RWT
  • Bild 23 von 39
    RWin-Verleihung 2017 Schowb-AG
    © Rockenfeller
    Die Geschäftsführer der Schwob AG Stephan Hirt (links), Claude Schärer (mitte) und Manuel Küng (rechts) freuten sich über die Auszeichnung als "Textilservice des Jahres 2017".
  • Bild 24 von 39
    © Rockenfeller
    Mit der ganzen Belegschaft feierte die tip top Textilpflege den „RWin 2017“.
  • Bild 25 von 39
    © Rockenfeller
    Eine internationale Jury aus der Textilpflegebranche zeichnet das gemeinsame Filmprojekt der Buchholz Textilpflege, der Großwäscherei Paul Duncker GmbH, der iPhotex GmbH und des NDR Schleswig-Holstein mit dem Branchenpreis „RWin 2017 – Sonderpreis des Jahres für ein gemeinsames Filmprojekt“ aus. Die offizielle Verleihung fand am 12.September 2017 auf einem Segelschiff in Hamburg statt.
  • Bild 26 von 39
    © Rockenfeller
    DTV-Geschäftsführer Andreas Schumacher (2.v.li.) und RWT-Chefredakteurin Elena Schönhaar (ganz re.) überreichten den "RWin 2017" an Verena Künstner (NDR), Rainer Buchholz (Buchholz Textilpflege), Momme Kolz (Großwäscherei Duncker) und Lars Iden (iPhotex).
  • Bild 27 von 39
    © Bundesinnung
    KommR Walter Imp freut sich noch heute über den „RWin – Sonderpreis des Jahres 2011“, den die Berufsgruppe der Textilreiniger, Wäscher und Färber erhielt. Foto: Bundesinnung
  • Bild 28 von 39
    © Wesolowski
    Sie freuen sich gemeinsam über die Auszeichnung (v.li.): Eva Bertich, Helma Straßburger, Jacqueline Schwaiger, Maria Leeb, Tina Märzendorfer, Michaela Lautenbrunner, Gabriele Wetzlmaier, Christl Heinzlmaier, Bernhard Gadringer und Roland Antoniuk.
  • Bild 29 von 39
    © Schönhaar
    Ortsbürgermeister Dirk Bettels (li.) und Jurymitglied Dieter Essing (re.) gratulierten Andreas Hammer zum „RWin 2018“.
  • Bild 30 von 39
    © Wesolowski
    Das Familienunternehmen R&E Goebel startet mit erneuter Auszeichnung in die Zukunft: Stefan Posch (Mitte) mit seinen Eltern Regina und Alfred. Alle sind stolz auf das Erreichte und freuen sich zusammen mit ihrem Team.
  • Bild 31 von 39
    Wäscherei Heinzmann
    © Heinzmann
    Feiern die Auszeichnung mit dem Branchenaward „RWin“ (v.li.): Lars Blechschmidt, Managing Director Sales and Marketing bei Kannegiesser, Hans-Peter Heinzmann und Tina Kannegiesser, stellvertretende Vorstandsvorsitzende.
  • Bild 32 von 39
    Textilreinigung mr.clean
    © Lunkenheimer
    Szabo ist die Zufriedenheit seiner Mitarbeiterinnen am Herzen.
  • Bild 33 von 39
    Textilpflege Eichberger
    © Bürgle
    Dieter Essing (r.), Sachverständiger und Jurymitglied, überreichte Sigrid und Thomas Eichberger den begehrten "RWin 2021". Der Preis wird dieses Jahr zum zwölften Mal verliehen.
  • Bild 34 von 39
    Reinhold Gruber
    © Gruber Textilpflege
    Reinhold Gruber freut sich über den Branchenaward "RWin 2021 – Textilservice des Jahres".
  • Bild 35 von 39
    © R+WTextilservice
    Der "RWin" geht in die nächste Runde. Für den Award bewerben können sich Textilreinigungen, Wäschereien und Textilserviceunternehmen mit außergewöhnlichen Konzepten.
  • Bild 36 von 39
    Putzerei Klaus: "Textilreinigung des Jahres 2021"
    © Henry Recinos @ akreativestory
    Verdiente "RWin"-Gewinner (v.l.): Markus Koller, Eva Koller-Fida, Barbara und Manfred Koller betreiben die "Textilreinigung des Jahres 2021".
  • Bild 37 von 39
    "RWin"-Gewinnerinnen 2021
    © Kuttner/Steiner
    Gabriela Steiner (li.) und Andrea Kuttner haben eine ausgezeichnete Kampagne angestoßen.
  • Bild 38 von 39
    © Lunkenheimer
    Zur Verleihung des Branchenawards „RWin“ für die Rettung aus der Insolvenz waren Freunde, Familie und Geschäftspartner zur Wäscherei und Textilreinigung Duva Tex eingeladen.
  • Bild 39 von 39
    © Bürgle
    Freuen sich über den „RWin“ für Mitarbeiterführung (v. li.): Petra Buchholz, Britta Steffen, die Geschäftsführer Stephan Palmer und Andreas Agridopoulos, Stephanie Fuchtler.
Der "RWin" zeichnet besondere Projekte und Ideen aus der Textilpflege aus. Bewerben können sich Wäschereien, Textilreinigungen und Textilserviceunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. - © RWT

Die Jury überzeugt haben diese Unternehmen durch ihre originellen Werbeaktionen z.B. im Fernsehen oder im Kino, ehrenvolle Projekte wie z.B. Spendenaktionen, einen vorbildlichen Einsatz im Internet z.B. durch gelungene Onlineshopkonzepte oder ausgezeichnete Umweltschutz- und Energiesenkungsmaßnahmen z.B. durch individuell entwickelte Maschinen und Programme. Die Projekte der bisherigen Gewinner sind nicht nur Geschäftsideen für den Erfolg des eigenen Betrieb; sie zeigen in erster Linie, dass die Textilpflegebranche aktiv ist, zusammenhält und sich für eine gemeinsame Zukunft der Textilpflege rüstet.

Zeigen Sie, was Sie und Ihr Betrieb leisten und bewerben Sie sich für den "RWin 2022":

Kontakt zur Redaktion R+WTextilservice :

Per Post: Stichwort "RWin 2022"
Gewerbestraße 2
86825 Bad Wörishofen

Tel.: 08247 / 354 261
E-Mail: redaktion@rw-textilservice.de

Alle Informationen, die Teilnahmebedingungen und das Bewerbungsformular finden Sie hier .